Ratgeber

Jetzt ist die richtige Zeit für Im-Ohr-Hörgeräte – IdO

Geräusche

IdO-Geräte sind kaum sichtbar

Schwerhörige beklagen sich im Moment darüber, dass sich die Gummibänder der Corona-Schutzmasken oft hinter den Hörgeräten verhakeln. In den Medien wird aus einigen deshalb verlorenen Hörgeräten eine Riesengeschichte gemacht. Es ist also jetzt durch die Masken gehäuft vorgekommen, dass Hörgeräte herausgefallen sind und einige davon sind unwiederbringlich verloren. Aber es ist nicht so, dass jetzt bundesweit tausende von Hörgeräten aus den Ohren gefallen sind.

Dennoch haben Hörgeräteträgerinnen und -träger in der Krise mit besonderen Schwierigkeiten zu kämpfen. Durch die Masken werden die hohen Töne der Sprache gedämpft, was ein Sprachverstehen für Schwerhörige sehr schwer macht. Durch die abgedeckten Lippen wird auch das unwillkürlich vorgenommene Lippenlesen unmöglich gemacht.

Und dann kommt noch das Verheddern der Maskengummis mit den Hörgeräten hinzu. Doch dafür gibt es eine gute und erprobte Lösung.

Im-Ohr-Hörgeräte können sich nicht in Mund-Nase-Masken verfangen.

Es ist ja klar: Da im Ohr getragene Hörgeräte ohne Bauteil hinter dem Ohr und ohne Kabel oder Schläuche auskommen, gibt es schlicht und ergreifend keine Gefahr, um sich mit den Maskengummis dort zu verheddern.

Wir haben beobachtet, dass sich gerade jetzt sehr viele Hörgeräte-Kunden für die Alternative IdO-Hörgerät entscheiden. Diese Geräte sind extrem unauffällig. Auf dem Titelbild sehen Sie, wie klein und diskret beispielsweise die Virto M90 Titanium von PHONAK im Ohr sitzen. Mit solchen Hörgeräten haben Sie auch in der Corona-Krise keine Probleme mit den Gesichtsmasken.

Was für Maskenträger gilt, das gilt auch für Mützen-, Schal- oder Kapuzenträger. Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte werden durch solche Kleidungsstücke schnell mal abgedeckt, wodurch die Hörgeräte ihre korrekte Funktion einbüßen und es zu heftigen Rückkopplungsgeräuschen kommen kann.

IdO-Hörgeräte sitzen ausschließlich im vorderen Gehörgang und werden nicht so leicht verdeckt; das ist ein eindeutiger Vorteil.

https://hoergeraete-info.net/teurer-verlust-problem-mit-schutzmasken-ploetzlich-ist-das-hoergeraet-weg/

https://hoergeraete-info.net/vorteile-von-im-ohr-hoergeraeten-ido-itc/

Hörgeräte

Bildquellen

  • ido-titanium: © Alon Lavi, Hörenhochzwei | All Rights Reserved

(si)





Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen