Anzeige

Was Sie zu Berufskrankheiten wissen müssen

Gehörschutz

Bild von Thanks for your Like • donations welcome auf Pixabay

Eine Krankheit als Berufskrankheit anerkennen zu lassen, ist oft nicht leicht. Nur ein Teil der gemeldeten Fälle wird auch bestätigt. Wie läuft das Verfahren ab? Antworten auf wichtige Fragen.

„Zu den häufigsten Berufskrankheiten zählen Hauterkrankungen und Lärmschwerhörigkeit“, sagt Biesel. (…) Lärmintensive Tätigkeiten gibt es zum Beispiel in der Metallver- und -bearbeitung oder bei Arbeiten mit Druckluftwerkzeugen,

Wie sollte man im Falle einer Berufskrankheit vorgehen?

Mehr zu diesem Thema lesen Sie auf merkur.de

Quelle: https://www.merkur.de/(…)was-sie-zu-berufskrankheiten-wissen-muessen.html

BMAS: Was sind Berufskrankheiten?
DGUV: Berufskrankheiten
Berufskrankheiten-Verordnung
Liste der Berufskrankheiten

Bildquellen

Hinweis


In „Fundstücke“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen.




(si)





Anzeige




Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen