Ihre Fragen sind wertvoll

Wie lange hält ein Hörgerät

Wie lange hält ein Hörgerät

Liebe Leserinnen und Leser,

Tag für Tag erreichen uns Ihre Fragen, Problemschilderungen und Anregungen. An manchen Tagen sind es weit über hundert Mails und Dutzende Anrufe.
Herzlich gerne nehmen wir uns Ihren Anliegen an. Leider kommt es immer wieder einmal vor, dass Mails bei der Weiterverteilung falsch einsortiert werden. Hier gibt es ja mehrere Redakteure und diese arbeiten von unterschiedlichen Orten aus an diesem Projekt.

So kann es kommen, dass unerfreuliche Wartezeiten auf eine Mailantwort entstehen. Daher unsere Bitte: Scheuen Sie sich nicht, einfach mal nachzuhaken.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch darum bitten, Fragen an uns nur per Mail oder per Telefon zu stellen. Das sind die beiden Kommunikationswege, die wir regelmäßig überwachen. Fragen in Facebook-Kommentaren, auf Twitter oder via irgendeinem Messenger sehen wir unter Umständen gar nicht oder erst mit großer Verspätung. Auch die Kommentarfunktion dieser Seite ist nicht unbedingt der richtige Platz für Fragen.
Die Kommentarfunktion dient dazu, dass Sie ggfs. Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen können. Die Kommentare werden von einer Mitarbeiterin hinsichtlich ihrer rechtlichen Unbedenklichkeit überprüft und dann veröffentlicht. In den Kommentaren gestellte Fragen kommen aber nicht auf unseren Tisch und wenn, dann auch wieder nicht sehr zeitnah.

Und wenn Sie zu unseren Artikeln einen Kommentar hinterlassen, worüber wir uns sehr freuen, dann schreiben Sie möglichst nicht Ihren richtigen Namen und auf keinen Fall Ihre Adresse und persönliche Daten in das Kommentarfeld. Die Angabe der Mailadresse reicht, diese wird nicht mit veröffentlicht.

Persönliche Anliegen, zu denen Sie uns Ihren Namen und andere private Angaben mitteilen möchten, können Sie sicher und komfortabel direkt per Mail oder über unser Kontaktformular an uns weiterleiten.

Informationen zum guten Hören:

Gut hören ist eine Geduldsache

Was Hörgeräte alles können, weiss doch jeder – oder etwa doch nicht?

Bringt die Apple Watch 5 Hörgerätefunktionen?

Burnout oder doch nur Hörstress?

Hörgeräte spenden – Wir kaufen keine Hörgeräte

Schwerhöriger Rentner liess Hund verwahrlosen

Ich machs: Hörakustiker Hörakustikerin

Hilfe! Meine Ohren klingeln

Induktionsanlage: Kein Fortschritt für viele

Diese Frequenzen kann ein Mensch hören

Ex-Hörer: Kabel muss die richtige Länge haben



« »

(si)







Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen   

« »