DIE KLEINSTEN HÖRGERÄTE Attraktive und unauffällige Winzlinge WELCHES HÖRGERÄT KAUFEN? Die Auswahl ist riesig. Jetzt durchblicken! SIE HÖREN GUT? SICHER? Nicht täuschen lassen! Ihr Verstand lügt.
5 SCHRITTE ZUM GRATIS-HÖRGERÄT Gesetzlich versichert? Hörgerät ist gratis HÖRGERÄTE SIND NICHT TEUER Fette Zuschüsse der Kasse möglich SO ERKENNEN SIE HÖRSTÖRUNGEN Sie oder ein Angehöriger hören schlecht?

Hörgeräte Ratenzahlung? Hörgeräte in Raten zahlen?

Gratis Hörgeräte

Gratis Hörgeräte

Hörgeräte Ratenzahlung? Geht das, dass man seine Hörgeräte in Raten bezahlt? Wir geben Ihnen die Antwort.

Hörgeräte sind teuer – Da bietet sich Hörgeräte Ratenzahlung an

Wer ein Hörgerät oder sogar gleich zwei benötigt, muss oft viel dafür bezahlen.
Da kommen ganz schnell Kosten von 1.500 bis über 3.000 Euro pro Hörgerät zusammen.
Beinhaltet in diesen Preisen sind die Anpassung und der Service, sowie die passgenauen Ohrstücke.
Trotzdem fragen viele in diesem Zusammenhang: Kann ich meine Hörgeräte in Raten zahlen? Gibt es eine Hörgeräte Ratenzahlung?

Hörgeräte Ratenzahlung – Nicht jeder Akustiker bietet das an

Es ist Ihr gutes Recht nach einer Ratenzahlung für Hörgeräte zu fragen. Kein Hörakustiker wird Ihnen diese Frage krumm nehmen. Auch die Hörgeräteakustiker wissen, dass die Hörgeräte sehr teuer sind. Viele bieten daher von vornherein eine Hörgeräte Ratenzahlung an. Die Hörgeräte in Raten zahlen zu können, ist ja schließlich auch ein sehr gutes Verkaufsargument. Denn das ermöglicht auch Leuten, die sonst zu einem Kassenhörgerät gegriffen hätten, sich teurere Hörgeräte zu leisten.

Wie ist das mit der Hörgeräte-Finanzierung?

Einigen Hörakustiker arbeiten mit Dienstleistern zusammen, über die die Finanzierung abgewickelt wird. Das ist ähnlich wie beim Autokauf, wo Sie ja auch den Ratenvertrag beispielsweise mit der Renault-Bank und nicht mit dem Autohaus abschliessen.
Andere Hörakustiker nehmen die Ratenzahlung auf die eigene Kappe und finanzieren Ihnen die Hörgeräte vor.

Was passiert, wenn ich nicht bezahle?

Nun, der Hörakustiker bzw. Ratenpartner geht natürlich davon aus, dass Sie die Raten auch pünktlich bezahlen. Wird es da einmal eng, so ist es eine kluge Idee, den Vertragspartner sofort zu informieren. Lassen Sie es nicht auf Mahnungen oder gar Mahnbescheide ankommen.

Links zum Thema Hörgeräte Ratenzahlung:

Hörsysteme kaufen
Soll ich meine Hörgeräte auch tragen, wenn ich alleine bin? – Oticon OPN
Unzufrieden mit dem Hörgerät
Hörgerätebatterien: Alles Wissenswerte zu Haltbarkeit, Lagerung und Größen
Zink-Luft-Batterien – Abkleben bringt nichts
Das ärgert uns sehr
Ich habe keine Zeit für diesen Quatsch
Kann ich vom Hörgerät Ausschlag bekommen?
Für gutes Hören ist ihm kein Weg zu weit – Hörmeyer Akustik
Fotos beim Hörakustiker?
Ich mach dich kalt – Förster erlebte Horror im Wald

Bilder:

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay



Anzeige


Lesezeit ca.: 3 Minuten

Das könnte Sie auch interessieren: (si)




Kommentare: Diskutieren Sie mit! (hier klicken)

Diskutieren Sie mit

Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigen Sie, dass Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Achtung: Die Kommentare sind keine geeignete Stelle, um allgemeine Fragen an die Redaktion zu stellen. Nutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular.




Über uns







Informationen über Hörgeräte

hoergeraete-info.net