DIE KLEINSTEN HÖRGERÄTE Attraktive und unauffällige Winzlinge WELCHES HÖRGERÄT KAUFEN? Die Auswahl ist riesig. Jetzt durchblicken! SIE HÖREN GUT? SICHER? Nicht täuschen lassen! Ihr Verstand lügt.
5 SCHRITTE ZUM GRATIS-HÖRGERÄT Gesetzlich versichert? Hörgerät ist gratis HÖRGERÄTE SIND NICHT TEUER Fette Zuschüsse der Kasse möglich SO ERKENNEN SIE HÖRSTÖRUNGEN Sie oder ein Angehöriger hören schlecht?

Hörgeräte Edingen-Neckarhausen: Hörenhochzwei

Hörgeräte Edingen-Neckarhausen

Hörgeräte Edingen-Neckarhausen

Hörgeräte Edingen-Neckarhausen: Die Neckargemeinde war bislang hörakustisches Brachland. Zwei Augenoptiker gibt es, aber bisher gab es keinen Hörakustiker in Edingen-Neckarhausen. Das änderte sich im Oktober 2019. Bis dahin mussten Schwerhörige aus Edingen und Neckarhausen weite Wege zurücklegen und mit der schlechten Parkplatzsituation in anderen Gemeinden kämpfen. Diese beschwerliche Zeit ist nun vorbei.

Das bisher nur in Mannheim am Wasserturm ansässige Hörakustik-Unternehmen Hören2 (Hörenhochzwei) eröffnete Ecke Rathausstraße – Anna-Bender-Straße am 5. Oktober ein nagelneues Hörakustikstudio. (In den Räumen der ehemaligen Allianz-Filiale)

Hörgeräte Edingen-Neckarhausen Hörenhochzwei

Hören2 Edingen
Rathausstraße 8
68535 Edingen-Neckarhausen
Telefon: 06203 9617123

Öffnungszeiten:
täglich 09:00 — 13:00 und 14:00 — 17:00
mittwochs und freitags nachmittags geschlossen
Samstag: Termine gerne auf Vereinbarung

Hörenhochzwei – Hörakustik zuständig für Edingen, Neckarhausen, Neu-Edingen, Friedrichsfeld, Eppelheim, Wieblingen, Ilvesheim und Seckenheim

Grundsätzlich kann jeder Schwerhörige zu dem Hörakustiker gehen, der ihm am besten gefällt und mit dem er am besten zurecht kommt. Es gibt hier keine Vorschriften. Man muss auch nicht zu dem Hörakustiker gehen, der einem vom Ohrenarzt „empfohlen“ wird. Der Kunde hat die freie Wahl.
Deshalb fühlen sich die Hörexperten von Hörenhochzwei in Edingen auch zuständig für die angrenzenden Stadtteile und Gemeinden.
Es kommen sogar Kunden aus dem Stuttgarter oder Frankfurter Raum zu Hörenhochzwei.

Wer sind die Macher von Hörenhochzwei – Hörgeräte Edingen-Neckarhausen?

Hörakustikmeisterin und Pädakustikerin Nazan Yakar und Hörakustikmeister Alon Lavi sind seit 2018 in Mannheim in bester Lage direkt am Wasserturm mit ihrem Hörakustik-Betrieb Hörenhochzwei am Markt vertreten. In kürzester Zeit konnten sich die aus Franken stammende Nazan Yakar und der gebürtige Hesse Alon Lavi einen ansehnlichen Kundenstamm erarbeiten.

Grund genug, nun als junge Unternehmer den Schritt zur Expansion zu wagen. Während sich in Seckenheim die Hörakustiker nur so tummeln, war Edingen-Neckarhausen bislang in dieser Hinsicht jungfräulich. Viele Edinger stöhnten über die schlechte Parkplatzsituation in Seckenheim, die sich nach der „Verschönerung“ der Hauptstraße nur noch verschlechtert habe.

Hörgeräte nun in Edingen-Neckarhausen

Umso schöner für alle Betroffenen, dass nun ein Hörakustikfachbetrieb auch in Edingen-Neckarhausen Hörgeräte anbietet.
Jetzt liegt gutes Hören um so viel näher. Parkplätze gibt es auf dem Messplatz oder bei der Volksbank in Hülle und Fülle, wenn Sie nicht sowieso vorziehen, zu Fuß zu kommen.

Hörgeräte Edingen Neckarhausen

Hörgeräte Edingen Neckarhausen

Jeder, der meint, nicht mehr gut zu hören, ist herzlich eingeladen, einen kostenlosen Hörtest durchführen zu lassen.
Falls ein Hörgerät nötig wird, kümmern sich die Experten von Hörenhochzwei um den ganzen Papierkram. Als gesetzlich Krankenversicherter können Sie selbstverständlich die wunderbaren Hörgeräte zum Nulltarif in Anspruch nehmen.

Wenn es Ihnen auf etwas mehr Komfort und eine noch bessere Hörleistung ankommt, können Sie bei Hörenhochzwei unter Dutzenden von attraktiven und sehr kleinen Hörgeräte für jeder Geldbeutel etwas finden.

Hörenhochzwei in Edingen-Neckarhausen hat schon jetzt sehr viele Anfragen auch aus Wieblingen, Friedrichsfeld und Ladenburg, sowie Eppelheim.

Egal wo Sie Ihr Hörgerät her haben

Die Hörakustik-Experten von Hörenhochzwei weisen darauf hin, dass es keine Rolle spielt, wo Sie Ihr Hörgerät her haben. Hörgeräte durchschauen lassen, Batterien kaufen, Verbrauchsmaterialien kaufen, alles das können Sie grundsätzlich auch bei Hörenhochzwei.
Die Filiale in Edingen ist mit der fortschrittlichen Messtechnik nach der Audiosus-Methode ausgestattet. Das gibt es hier nur bei Hörenhochzwei.
Mit der Audiosus-Methode können Ihre Hörgeräte in kurzer Zeit so eingestellt werden, dass viele Kunden sagen: „Endlich höre ich wieder so wie früher“.

Link

Hörenhochzwei Webseite



Anzeige


Lesezeit ca.: 4 Minuten

Das könnte Sie auch interessieren: (si)




Kommentare: Diskutieren Sie mit! (hier klicken)

Diskutieren Sie mit

Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigen Sie, dass Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Achtung: Die Kommentare sind keine geeignete Stelle, um allgemeine Fragen an die Redaktion zu stellen. Nutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular.




Über uns







Informationen über Hörgeräte

hoergeraete-info.net