Schlagwort: dome

Seite 1/1

Hörgerät mit Schirmchen

Otoplastik und Schirmchen – Ich möchte gerne Schi...

Ich bin derzeit mit einer Otoplastik versorgt. Diese ist aber sehr groß und wie ich finde auch scharfkantig. Schon nach einem halben Tag im Ohr tut sie mir weh und

Otoplastik oder Schirmchen?

Otoplastik oder Schirmchen?

Otoplastik oder Schirmchen? Moderne Hörgeräte werden immer kleiner und unauffälliger. Viele finden: Das sieht sogar gut aus und fühlt sich richtig gut an. Je leichter ein Gerät aber sitzt, umso

Rückkopplungsunterdrückung

Rückkopplungsunterdrückung – Macht das die dichte...

Rückkopplungsunterdrückung: Ein Leser hat eine interessante Frage zu diesem Thema: Rückkopplungsunterdrückung: Seit Jahren trage ich beidseitig Hörgeräte. Da ich eine große Verstärkung brauche, habe ich immer Probleme mit Rückkopplungen gehabt.

Ex-Hörer selbst wechseln?

Oticon Grip Tip: Kein Schirm, keine Otoplastik – ...

Wie man ein Hörgerät an das Ohr anpasst, darüber haben wir hier schon zig Beiträge veröffentlicht. Der große Nutzen einer individuell gefertigten Otoplastik wurde ebenso besprochen, wie die bequeme Trageweise

Hörgerätefilter

Weiche Otoplastik geht schlecht rein

Der Hörakustiker hat meine Hörgeräte mit weichen Otoplastiken ausgestattet. Die sind nicht maßgefertigt, sondern eher so Hütchen, die den Gehörgang mehr abschirmen als die Schirmchen-Domes. Tatsächlich funktionieren die Hörgeräte damit

Schirmchen wechseln

Dome – Schirmchen im Ohr stecken geblieben

Besonders beliebt bei Hörgeräteträgern sind Hörgeräte mit einer sogenannten offenen Versorgung. Sie haben keine große Otoplastik, sondern nur ein kleines Silikon-Schirmchen, den sogenannten Dome, das in den Gehörgang geschoben wird.

Hörgerät mit Schirmchen – Offene Versorgung mit S...

Hörgerät mit Schirmchen. Offene Versorgung. Welche Art von Ohrstück Ihr HdO-Hörgerät hat oder haben wird, legen Sie gemeinsam mit dem Hörgeräteakustiker fest. Es gibt verschiedene Arten, den Schall vom eigentlichen

i




Über uns






hoergeraete-info.net