DIE KLEINSTEN HÖRGERÄTE Attraktive und unauffällige Winzlinge WELCHES HÖRGERÄT KAUFEN? Die Auswahl ist riesig. Jetzt durchblicken! SIE HÖREN GUT? SICHER? Nicht täuschen lassen! Ihr Verstand lügt.
5 SCHRITTE ZUM GRATIS-HÖRGERÄT Gesetzlich versichert? Hörgerät ist gratis HÖRGERÄTE SIND NICHT TEUER Fette Zuschüsse der Kasse möglich SO ERKENNEN SIE HÖRSTÖRUNGEN Sie oder ein Angehöriger hören schlecht?

Otoplastik Probleme – 6 wertvolle Tipps – Probleme Hörgerät

Otoplastik Probleme

Otoplastik Probleme

Otoplastik-Probleme: Wir geben Antworten auf dieses dringliche Problem. Dazu schreibt uns ein Leser von Hörgeräte-info.net eine Mail:

Meine Gehörgänge verlaufen so steil, daß der Stöpsel von den Hörgeräten nur kurz gabz am Ohr ist u. das Hörgerät oft ganz locker sitz, sodass ich es auch schon verloren habe ,in der Wohnung, aber wieder gefunden.
Der Akustiker hat die Zuleitung darum sehr gebogen, wobei sie aber, wegen dem dauernden Nachschieben , mit der Zeit bricht u. dann kostet mich das € 30.-

Gibt es da vielleicht eine andere Lösung.

Otoplastik Probleme ergeben sich sehr, sehr häufig.

Otoplastik Probleme durch Schirmchen / Domes / Fertigtips

Die meisten Klagen hören wir in unseren Sprechstunden von den Leuten, die gar keine richtige Otoplastik haben. Weil es für den Hörgeräteträger so bequem ist und dem Hörakustiker sehr wenig Arbeit macht, tragen viele Schwerhörige nur kleine Silikonschirmchen im Gehörgang.

Es ist richtig, dass diese Ohrstücke recht bequem sind und ganz besonders diskret zu tragen sind. Aber es sind keine richtigen Ohrstücke, sondern nur eine bequeme Möglichkeit zum Ausprobieren von Hörgeräten und für den Übergang.

Eine richtige Otoplastik wird nach einem Abdruck Ihres Gehörgangs individuell für Sie angefertigt. Auch so eine maßgeschneiderte Otoplastik kann sehr klein und unauffällig sein. Dadurch, dass sie aber für Ihren Gehörgang individuell gefertigt wurde, sitzt sie auch sehr sicher und gut. Mit einer individuellen Otoplastik sollte es zu keinen Otoplastik Problemen kommen.

Otoplastik Probleme trotz Maßfertigung

Immer wieder hören und lesen wir aber auch von Otoplastik-Problemen, wenn vorher Abdrücke genommen und individuelle Passteile gefertigt wurden. Dann ist es meist so, dass falsche Otoplastiken gewählt wurden. Ohrstücke gibt es in den unterschiedlichsten Formen. Es gibt sehr kleine und solche, die fast die gesamte Ohrmuschel ausfüllen. Aber es gibt auch alle Größen und Formen dazwischen.

Deshalb gibt es nicht nur groß und klein, sondern nur: genau richtig. Der Hörakustiker muss mit dem Schwerhörigen zusammen die genau richtige Otoplastik finden, dann gibt es auch keine Probleme mit den Otoplastiken.

Probleme mit der Otoplastik durch Veränderungen des Körpers

Das ist ein Punkt, der oft nicht berücksichtigt wird: Auch eine Gewichtszu- oder abnahme kann dazu führen, dass die Otoplastiken auf einmal Probleme machen und nicht mehr richtig sitzen. Hier muss dann ggfs. nachgearbeitet werden.

Uns ist auch mehrfach berichtet worden, dass eine neue Zahnprothese zu Problemen mit den Ohrstücken führen kann. Verantwortlich ist dann eine leicht veränderte Kieferstellung, die sich über die Kaumuskulator bis in Ohr übertragen kann.

6 wichtige Ratschläge

  • Wichtig ist es, dass Sie nicht nur Schirmchen oder fertige Ohrstücke bekommen.
  • Sogar bei Kassenhörgeräten haben Sie Anspruch auf maßgeschneiderte Ohrstücke!
  • Geben Sie sich und den Ohren etwas Zeit, sich an die Otoplastiken zu gewöhnen.
  • Verändert sich Ihr Körpergewicht, kann das Auswirkungen auf die Otoplastiken haben.
  • Neue Zähne oder ein anderes Gebiss können zu Problemen mit den Otoplastiken führen.
  • Es geht hier nicht um schön und klein, sondern um die genau richtige und gut sitzende Otoplastik.

Hörtest machen

https://hoergeraete-info.net/gratis-hoergeraete-gratishoergeraet/
https://hoergeraete-info.net/traegt-die-hoergeraete-verkehrt-herum-loesung-verzweifelt-gesucht/
https://hoergeraete-info.net/probleme-hoergeraet-und-mrt/
https://hoergeraete-info.net/hoergeraetespenden-fit-fuer-den-einsatz-in-der-ukraine/
https://hoergeraete-info.net/einseitiger-hoersturz-hoergeraet/



Anzeige


Lesezeit ca.: 4 Minuten

Das könnte Sie auch interessieren: (si)




Kommentare: Diskutieren Sie mit! (hier klicken)

Diskutieren Sie mit

Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigen Sie, dass Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Achtung: Die Kommentare sind keine geeignete Stelle, um allgemeine Fragen an die Redaktion zu stellen. Nutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular.




Über uns







Informationen über Hörgeräte

hoergeraete-info.net