Hörgeräte Hersteller – Übersicht

Sie suchen Kontakt zu einem Hörgerätehersteller? Hier finden Sie alle Adressen, Telefonnummern, Webseiten und Mailadressen.
Beachten Sie die Hinweise am Ende der Liste.

   

AS AUDIO-SERVICE GmbH
Alter Postweg 190
32584 Löhne
Tel.: +49 5732 6878-4800
Fax.: +49 5732 6878-4890
info@audioservice.com
http://www.audioservice.com

Gilt als Pionier im Bereich IdO-Geräte (Im-Ohr-Hörgeräte). War 1977 erster Anbieter von IdO-Hörgeräten in Deutschland. Aktuell 130 Mitarbeiter, Vertrieb weltweit in über 30 Nationen. Gehört zur Sivantos Gruppe.

Infoseite Audio-Service

   

audifon GmbH & Co. KG
Werner-von-Siemens-Straße 2
99625 Kölleda – Deutschland
Telefon +49-3635-4056-590
Fax +49-3635-4056-589
contact@audifon.com
http://www.audifon.com

audifon entwickelt und produziert moderne und leistungsstarke Hörsysteme. Qualität in Design und Produktion sowie ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis sind die Basis des Erfolgs. audifon Produkte sind weltweit in über 65 Ländern erhältlich. Das Unternehmen gehört zur KIND-Gruppe.

Info-Seite Audifon

Beltone Denmark
Lautrupbjerg 7
DK-2750
Ballerup
DENMARK
Tel: +45 45 75 11 11
Fax: +45 45 75 11 19
info@beltone-hearing.com
https://www.beltone-hearing.com/en

Gegründet 1940 hat der dänische Hörgerätehersteller heute über 70 Vertretungen und Standorte weltweit.

Info-Seite Beltone

Bernafon Deutschland
Bernafon Hörgeräte GmbH
Nunsdorfer Ring 14
12277 Berlin
Tel.: +49 30 723 937 0
info@bernafon.de
http://bernafon.de

Gegründet 1946 als „Gfeller AG“ in der Schweiz. Seit 1995 unter der Firmierung Bernafon mit einer breiten Produktpalette in über 40 Nationen am Markt vertreten.

Info-Seite Bernafon


Bruckhoff Hannover
AUDIA AKUSTIK GMBH
Franz-Mehring-Strasse 13
99610 Sömmerda
Tel. +49 (0) 36 34 693-0

Fax +49 (0) 36 34 693-133
E-Mail info@audia-akustik.de
http://www.audia-akustik.de
https://bruckhoff.com/de/

Rückwirkend zum 01. März 2016 hat die Audia Akustik GmbH den Geschäftsbetrieb des Traditionsunternehmens bruckhoff hannover GmbH übernommen. Durch das altersbedingte Ausscheiden des Firmengründers Herrn Henning Bruckhoff hat sich für die Audia Akustik GmbH die Möglichkeit geboten, ihr Portfolio um innovative Knochenleitungshörsysteme und Hörbrillen zu erweitern.
bruckhoff hannover wird mit seiner Kompetenz in den genannten Bereichen und mit seiner audiologischen Angebotsvielfalt einen bedeutenden Wert für die Audia Akustik GmbH schaffen. Die Audia Akustik GmbH war im März 2015, zusammen mit der Hansaton Akustik GmbH, von der Sonova AG übernommen worden.

Info-Seite Bruckhoff

   

Hansaton Akustik GmbH
Hansaton Akustik GmbH
Sachsenkamp 5
20097 Hamburg // Deutschland
info@hansaton.de
http://hansaton.de

Im Jahr 1957 gegründet als Unternehmen für die Entwicklung von Hör- und Sprechanlagen speziell für Gehörlosen- und Schwerhörigen-Schulen. Seit 1970 mit den ersten, eigenen Hörgeräten am Markt. Heute in über 70 Nationen präsent.

Info-Seite Hansaton

Hörluchs Hearing GmbH & Co. KG
Bergseestrasse 10
91217 Hersbruck
Telefon: +49 (0) 91 51 / 9088 6 – 0
Fax: +49 (0) 91 51 / 908 86 – 27
info@hoerluchs.com
http://hoerluchs.com

Das Unternehmen stellt in erster Linie Gehörschutzkomponenten her. In-ear-Gehörschutz, In-ear-Monitoring, ICP-Komponenten und HCP-Geräuscheliminierer.

Info-Seite Hörluchs

Interton
GN Hearing GmbH

An der Kleimannbrücke 75
D – 48157 Münster
Tel.: 02 51 / 203 96-0
Fax: 02 51 / 203 96 – 250
http://www.interton.de
info@interton.de

Die Firma Interton wurde 1962 in Köln gegründet. Sie ist mit vier Produktfamilien in über 70 Ländern vertreten.
Im Jahr 2005 Übernahme des Unternehmens durch GN ReSound / GN Hearing GmbH.

Info-Seite Interton

Oticon GmbH
Hellgrundweg 101
22525 Hamburg
Tel.: 040 – 84 88 84 0
Fax: 040 – 84 88 84 44
info@oticon.de
http://oticon.de

Einer der größten der Branche. Weltweit zweitgrößter Hersteller von Hörsystemen. Seit mehr als 100 Jahren Garant für Ästhetik und Komfort mit High-Tech. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz in Dänemark.

Info-Seite Oticon

   

Phonak
Sonova Deutschland GmbH

Geschäftsbereich Phonak
Max-Eyth-Straße 20
70736 Fellbach
info@phonak.de
http://phonak.de

Phonak ist heute Teil der Sonova Gruppe mit Sitz in der Schweiz. Seit über 60 Jahren ist Phonak mit seinen digitalen Hör- und Funklösungen international tätig. Einer der wenigen Hersteller die Hörgeräte speziell auch für Kinder anbieten.

Info-Seite Phonak

Resound
GN Hearing GmbH

An der Kleimannbrücke 75
D-48157 Münster
Telefon: +49 251 / 203 96 – 0
Fax: +49 251 / 203 96 – 250
info@resound.com
https://www.resound.com/de-de

Das Unternehmen ReSound Deutschland gehört ebenfalls zu GN Hearing. Es ist in 21 Ländern mit Niederlassungen und in über 100 weiteren Ländern mit Vertretungen präsent.

Info-Seite ReSound

Sentibo / Signison
signison GmbH
Ingelheimer Straße 11
D-65385 Rüdesheim
Tel.: +49 6722 94612-0
Fax: +49 6722 94612-10
service@signison.de
http://www.signison.de

Die signison GmbH ist ein in 2015 gegründetes Joint Venture vom Rüdesheimer Audio-Labor soundperience und IntriCon aus Arden Hills, Minnesota, dem Spezialisten für hochentwickelte Audiotechnologie im Miniformat.

Info-Seite Sentibo

      

Signia GmbH /Sivantos (Siemens)
Henri-Dunant-Str. 100
D-91058 Erlangen
Telefon:+49 9131 308-0
Fax:+49 9131 308-3226
info.de@sivantos.com
http://sivantos.com

Die Geschichte des Marktführers reicht bis ins Jahr 1878 zurück. Heute hat das Unternehmen seinen Sitz in Singapur und darüber hinaus Standorte in aller Welt, unter anderem auch im fränkischen Erlangen.

Info-Seite Signia/Siemens

Starkey Laboratories (Germany) GmbH
Weg beim Jäger 218-222
22335 Hamburg
Fax: +49 40 / 429 473 – 255
customer_service@starkey.de
http://starkey.de

Das amerikanische Traditionsunternehmen Starkey wurde 1967 in USA gegründet. Seit 1981 ist es auch in Deutschland vertreten. Weltweit beschäftigt Starkey mehr als 4.000 Mitarbeiter in rund 18 Ländern.

Info-Seite Starkey

   

Unitron
Sonova Deutschland GmbH
Geschäftsbereich Unitron Max-Eyth-Straße 20
70736 Fellbach-Oeffingen
Telefon: +49 (0)711 658538-0
Fax: +49 (0)711 658538-99
info@unitron.de
http://unitron.com/…unitron.html

Das Unternehmen Unitron wurde 1964 in Kanada gegründet. Heute gehört es zur Sonova-Gruppe. Es ist weltweit in über 20 Ländern und in 46 weiteren Ländern durch Vertriebspartner vertreten.

Info-Seite Unitron

Widex Hörgeräte GmbH
Albstadtweg 6
70567 Stuttgart
Telefon 0711 7895-0
Fax 0711 7895-200
http://www.widex-hoergeraete.de
info@widex-hoergeraete.de

Das in Stuttgart ansässige Unternehmen Widex Hörgeräte GmbH ist die größte europäische Tochtergesellschaft des dänischen Hörgeräteherstellers Widex A/S. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb innovativer Hörsysteme.

Info-Seite Widex

Hinweis:

Hörgerätehersteller sind meist international tätige Unternehmen.
Dabei haben einige wenige Marken fast den gesamten Markt unter sich aufgeteilt.
Siemens bzw. die Nachfolgefirmen zählen zu den weltweit größten Anbietern von Hörgeräten.

Viele der oben genannten Unternehmen sind aus Familienbetrieben hervorgegangen.
Einige eher kleine Unternehmen wissen durch individuelle Lösungen und pfiffige Ideen zu punkten.

Alle Unternehmen unterhalten Entwicklungsabteilungen, die immer wieder neue Hörgeräte konstruieren.
Wenn Sie Probleme mit Ihrem Hörgerät von einem der oben genannten Hersteller haben, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Hörgeräteakustiker.
Der Hörakustiker ist auch Ihr Ansprechpartner, wenn es um den Erwerb von Hörgeräten der aufgelisteten Hersteller geht. Die Firmen liefern nicht an Privatleute.
Auf den meisten Hersteller-Seiten finden Sie aber auch eine Händlersuche. Dort geben Sie Ihren Wohnort oder Ihre Postleitzahl ein und bekommen dann einen Hörgeräteladen angezeigt, der die Geräte dieser Firma vertreibt oder besorgen kann.

Bedienungsanleitungen, Apps und Infoblätter zu den Hörgeräten können Sie meist auf der Herstellerseite herunterladen oder anfordern.

Wenn sie spezielle Fragen zu Hörgeräten haben, können Sie sich auch gerne an uns wenden.
Schreiben Sie dann bitte eine E-Mail an info@hoergeraete-info.net oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Auf den Seiten der Hersteller finden Sie immer Hinweise auf die aktuellste und technisch fortschrittlichste Hörgeräteentwicklung.
Lassen Sie sich durch diese Aussagen nicht verrückt machen.
Wenn die nächste Hörgeräteversorgung ansteht, können Sie auf die aktuellste Technik zurückgreifen.
Es ist aber meist nicht sinnvoll, gut funktionierende Hörgeräte vorzeitig durch neuere zu ersetzen, nur weil man glaubt sonst den technischen Anschluss zu verpassen.



Anzeige


Lesen Sie auch

Enthalten Hörgerätebatterien Quecksilber und Blei?

Hörgerätebatterien sind Batterien, die speziell für den Einsatz in Hör…