Anzeige

Herstellerinfo: Audio-Service

AS AUDIO-SERVICE GmbH
Alter Postweg 190
32584 Löhne
Tel.: +49 5732 6878-4800
Fax.: +49 5732 6878-4890
info@audioservice.com
http://www.audioservice.com

Gilt als Pionier im Bereich IdO-Geräte (Im-Ohr-Hörgeräte). War 1977 erster Anbieter von Ido-Hörgeräten in Deutschland. Aktuell 130 Mitarbeiter, Vertrieb weltweit in über 30 Nationen.


Fact Sheet AS AUDIO-SERVICE GmbH

Firmensitz Löhne
Konzernzugehörigkeit WS Audiology
Geschäftsführer Thomas Mettang (CEO), Klaus Wingens (CFO)
Gründungsjahr 1977
Kernaufgabe Herstellung von Hörsystemen
Märkte Deutschland und über 50 Export-Märkte weltweit
Mitgliedschaften Bundesverband der Hörgeräte-Industrie e.V. (BVHI)
Zertifizierung DIN EN ISO 13485;
Authorized Economic Operator (AEO)

Im Jahr 1976 erkannte der Hörgeräte-Akustikermeister Horst Peter Hühne anlässlich eines Amerika-Besuches die Vorteile von Im-Ohr-Hörsystemen (IdO). Bereits auf der Rückreise von New York nach Deutschland fasste er den Entschluss, in Deutschland ein Unternehmen zu gründen, das IdOHörsysteme fertigt und vertreibt. Zu Beginn des Jahres 1977 realisierte er sein Vorhaben.

Mit der Spezialisierung auf IdO-Hörsysteme wurde der Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt. Aktuell bieten wir ein umfassendes Vollsortiment an:

• Im-Ohr-Hörsysteme (IdO)
Hinter-dem-Ohr-Hörsysteme (HdO)
Receiver-In-Canal-Hörsysteme (RIC)
Otoplastiken
• Umfangreiches Zubehör

Meilensteine:

  • 1977 Gründung des Unternehmens
  • 1978 Beginn mit der Fertigung eigener Im-Ohr-Hörsysteme und damit erster
  • Anbieter von IdO in Deutschland
  • 1980 Einführung des weltweit ersten IdOs mit separatem 3-Stufenschalter
  • 1983 Vorstellung des ersten selbst entwickelten IdOs mit Modultechnik
  • 1988 Ausweitung der Produktpalette durch Vertrieb von HdO-Hörsystemen
  • 1990 Markteinführung Cerumenschutzfilter HF2
  • 1995 Einführung digital programmierbarer Hörsysteme
  • 1997 Ausbau des Export-Geschäfts
  • 1998 Einführung HF3 – Hörerfilter mit Spendersystem
  • 2002 Weltneuheit: Einführung schmutzabweisender und antibakterieller Beschichtungen für Hörsysteme – ComforMed und ComforClean
  • 2003 Einführung modernster Lasertechnologie zur Fertigung von IdO-Schalen
  • 2004 Start mit der Serienfertigung individueller Ohrpassstücke (Otoplastiken)
  • 2005 Mit dem Hörmobil kann der Akustiker durch Aktionen an publikumswirksamen Standorten Präsenz zeigen
  • 2007 Einführung der RIC-Hörsysteme mit individueller Otoplastik CLIC MOULD
  • 2008 Audiodaten (von Telefon, TV, Radio) werden drahtlos an die Hörsysteme übertragen
  • 2010 Audio Service gewinnt für das HdO-Modell XS den Designpreis red dot design award
  • 2013 Das Rixx G2 wird mit dem Designpreis red dot design award ausgezeichnet
  • 2014 Einführung der microConnect App zur diskreten Steuerung von Hörsystemen
  • 2015 Die G3 Hörsystem-Generation wird auf den Markt gebracht
  • 2016 Markteinführung der G4-Hörsysteme und des tune Konzepts, bei dem der Hörakustiker das Tech Level selbst einstellt und Upgrades vornehmen kann
  • 2017 Audio Service bezieht neue Geschäftsräume in Löhne Die G5 Hörsystem-Generation im RIC Sun bietet die Occlumatic‐Funktion, durch die der Hörsystemträger die eigene Stimme angenehmer und natürlicher empfindet sowie beste Vernetzung mit Audio Direct Streaming bei maximalem Hörkomfort
  • 2018 Das RIC Mood und HdO DUO wird mit dem G5‐Chip gelauncht. Mit den neuen Offline Testhörsystemen tune T2.0 können Hörakustiker Tech Level auch ohne Internetverbindung wechseln
  • 2019 Markteinführung des neuen Stiline, welches elegantes Design mit der etablierten Lithium-Ionen-Technologie in einem schlanken Slim-RIC Gehäuse vereint.

Unternehmensprofil:

Die AS AUDIO-SERVICE GmbH ist einer der führenden Hersteller und Entwickler innovativer Hörtechnologien. Das Unternehmen hat seit
seiner Gründung im Jahr 1977 bis heute dieselbe Zielsetzung: Menschen zu helfen, mit qualitativ hochwertigen Hörsystemen wieder aktiv am Leben teilzunehmen und ihnen damit ein Stück Lebensfreude zurückzugeben. Produkte aus dem Hause Audio Service sind
ausschließlich beim Hörakustiker erhältlich. Der Export der Hörsysteme erfolgt in weltweit über 50 Länder.

Quelle: AS AUDIO-SERVICE GmbH




(si)





Anzeige




Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen