Anzeige

Central-Versicherung kooperiert mit Amplifon

Amplifon ist eine Hörakustiker-Kette, die in vielen Städten Deutschlands vertreten ist. Nun kooperieren einem Pressebericht zur Folge die private Krankenversicherungssparte der Generali-Versicherungen, die Central, mit diesem Unternehmen.
Versprochen wird, dass die Versicherten auf diese Weise in den Genuss besonders innovativer Hörsysteme kommen.

Dabei sollen sich die Konditionen in einem sehr günstigen Rahmen bewegen. Mittlerweile sind ja die innovativen und smarten Hörsysteme sehr gefragt. Jedoch kosten diese Geräte, vor allem wenn sie über die moderne Akku-Technik und Bluetooth-Konnektivität verfügen, immer noch einen erheblichen Betrag an Zuzahlung.

In einer Pressemeldung heißt es, dass Amplifon vollversicherten Patienten nun ohne Zuzahlung auch solche Premium-Hörgeräte anbieten will.

Aber aufgepasst: Das Angebot richtet sich an die privat versicherten Kunden der oben genannten Krankenkasse. Wir hatten heute morgen schon Anrufe, in denen die Frage gestellt wurde, ob das nun für alle Versicherungen, auch die gesetzlichen, gelte.

Für Privatversicherte gelten sowieso anderen Bedingungen, als für die gesetzlich Versicherten. Wieviel die private Krankenversicherung bei Hörgeräten zuzahlt, ist einerseits von der Versicherung und von den jeweiligen Versicherungsbedingungen abhängig. In aller Regel zahlen die privaten Krankenversicherungen sehr gut bei Hörgeräten. Aber das muss nicht so sein.
Außerdem sind private Krankenversicherungen nicht unbedingt für jedermann zu empfehlen.

Auch andere Versicherungsgesellschaften zahlen entsprechend gut ausgestattete Hörgeräte. Wer privat krankenversichert ist, tut gut daran, zunächst gemeinsam mit dem Hörakustiker in Erfahrung zu bringen, wieviel seine persönliche private Krankenversicherung zuzahlt.

Auf gute Hörgeräte müssen aber auch gesetzlich Versicherte nicht verzichten. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen ebenfalls die vollen Kosten für eine ganze Reihe von sehr ordentlichen Hörgeräten.

Bild von Bruno Glätsch auf Pixabay

https://hoergeraete-info.net/12507-2/

https://hoergeraete-info.net/zahlen-daten-fakten/
https://hoergeraete-info.net/hoergeraetetraeger-war-paedophiler-fussfetischist/

https://hoergeraete-info.net/hoergeraete-2019/
https://hoergeraete-info.net/lauschtouren-fuer-schwerhoerige/
https://hoergeraete-info.net/krankenkasse-gegen-forderung-der-ohrenaerzte/
https://hoergeraete-info.net/was-wir-von-einer-84-jaehrigen-lernen-koennen/
https://hoergeraete-info.net/krankenkasse-zahlt-nicht-hier-wird-geholfen/
https://hoergeraete-info.net/kleine-hoergeraete/
https://hoergeraete-info.net/unbehandelte-schwerhoerigkeit-erhoeht-gesundheitsvorsorgekosten/



(si)





Anzeige




Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen