• Spinne im Ohr – Frau wurde fast verrückt

    Beim Hörgeräteakustiker erlebte ich heute eine seltene Situation, die ich mir so in meinen kühnsten Träumen nich hätte vorstellen können.
    Vor mir war eine andere Kundin dran. Sie ärgerte sich, weil ihr Hörgerät ein Kratzen und Klopfen produzierte.
    Schon bei einer ersten Inspektion des Kundinnenohrs war das Geschrei groß. Die Akustikerin hatte dort eine Spinne entdeckt.
    Ab zum HNO hieß es für die total verschreckte Kundin. Ein anderer Kunde erklärte sich bereit, die Frau hinzufahren.

    Wollen wir hofen, dass ihr schnell geholfen werden konnte. Grauenvolle Vorstellung!

    Etwas Ähnliches ist in diesem Video zu sehen:

    Es kommt immer mal wieder vor, dass der menschliche Körper von irgendwelchen Insekten besiedelt wird. Dass aber Tiere unbemerkt in die Ohren kriechen ist eher selten. Es kommt aber immer mal wieder vor.
    Auf gar keinen Fall sollte man dann zur Selbsthilfe greifen. Bitte kein Wasser ins Ohr leiten, keine Gegenstände einführen und auch nicht versuchen, das Tier mit einer Pinzette oder ähnlichem zu entfernen. Insbesondere bitte keine Ohrenstäbchen verwenden, das ist extrem wichtig.
    Der Weg sollte einzig und allein sofort zum HNO oder zur HNO-Ambulanz einer Klinik führen.
    Auch ein praktischer Arzt kann Nothilfe leisten.

    Aber bitte sehen Sie unbedingt davon ab, das Insekt selbst zu entfernen. Es könnte sich noch mehr festkrallen, stechen oder Sekrete absondern.

    Noch einmal: So etwas kommt extrem selten vor. Sie müssen also keine gesteigerte Angst haben, dass Ihnen das auch passieren könnte.
    Die Wahrscheinlichkeit ist extrem gering.
    Wenn es aber dann mal passiert ist, kann Ihnen ein Arzt schnell und unkompliziert helfen. Tun sie nichts, um das Tier zu reizen. Es hält sich in Ihrem Ohr für sicher und wird auch solange nichts tun, solange sie es in Frieden lassen.



    Anzeige


    Die Frau aus der obigen Schilderung hat mir in ihrer Panik schon sehr leid getan.

    Keine Kommentare möglich

    Lesen Sie auch

    Hörgeräte Inspektion

    Ein heiß diskutiertes Thema in diversen Internetforen erreicht jetzt auch hoergerate-info.…