• Danke an den Taxifahrer

    Leserzuschrift: Ich möchte mich bei einem Taxifahrer aus Frankfurt bedanken. Ich hatte in seinem Taxi die Brille abgesetzt, um mir den Schweiß abzuputzen. Dabei ist mein linkes Hörgerät raus gegangen und auf den Sitz gefallen.
    Fragen Sie mich nicht, weshalb mir das nicht sofort aufgefallen ist.
    Als ich dann am Bahnhof ausgestiegen war, habe ich meinen Verlust bemerkt. Ich war ganz verzweifelt. Welche Taxifirma war das? Welche Nummer hatte das Taxi?
    Keine Ahnung. Außerdem war ich in Eile. Also habe ich einen anderen wartenden Taxifahrer gefragt, wie ich wieder an mein Hörgerät kommen könnte.
    Ich erzählte ihm, dass ich zum Flughafen fahren würde, um wieder nach München zu fliegen.
    Er zuckte nur mit den Schultern, funkte mit der Zentrale und gab mir einen Zettel mit der Nummer der Taxigesellschaft. Da könne ich ja anrufen.
    Ich gab ihm noch eine Visitenkarte von mir, mit der Bitte, die im Büro abzugeben.

    Ich mußte dann doch noch eine Weile am Frankfurter Bahnhof warten, bis der Zug zum Flughafen ging.

    Und nun kommt’s! Ich steige am Flughafen aus und bin auf dem Weg zum Gate, da werde ich ausgerufen. Und wissen Sie was? In einer kleinen Tüte überreicht mir die Dame am Info-Stand mein Hörgerät.

    Der Kollege am Bahnhof muss wohl doch noch meinen Taxifahrer erreicht haben und der ist in Windeseile zum Flughafen gefahren.
    Vielleicht hatte er auch eine Tour dorthin.
    Auf jeden Fall hat dieser Mann, dessen Namen ich nicht kenne, mir einen riesengroßen Gefallen getan.

    Ich bin jetzt noch unterwegs, aber wenn ich wieder daheim in Potsdam bin, werde ich mit der Taxifirma telefonieren und den Namen dieses hilfsbereiten Menschen in Erfahrung bringen. Eine fürstliche Belohnung ist ihm sicher. Und das meine ich auch so.

    Mir kommt es gar nicht auf den Wert des Hörgerätes an. Sicher, das wäre ein herber und teurer Verlust gewesen. Aber viel mehr noch als das zählt diese einzigartige Bereitschaft, sich für jemand anders einzusetzen, ohne dann stehen zu bleiben und eine Belohnung einzuheimsen.

    Hut ab!



    Anzeige


    Bild: Pexels / Pixabay

    Keine Kommentare möglich

    Lesen Sie auch

    FDA-Zulassung für BOSE-Hörgerät – Hörgeräte von BOSE

    Hörgerät von BOSE? Wir erklären verständlich und transparent, um was es geht. Hohe Wellen …