Schlagwort: auto

Seite 1/2

Handyverbot

Handyverbot – Hörgeräte-Bedienung mit dem Smartphone im Auto verboten

Achtung Handyverbot – Viele moderne Hörgeräte können Sie heutzutage mit dem Smartphone und einer passenden App bedienen und Einstellungen an den Hörgeräten vornehmen. Ja, manche Hörgeräte, wie beispielsweise die Signia

Motorrad und Cabrio gefährden Ihr Gehör

Das kennt jeder der schon einmal bei voller Fahrt die Seitenscheibe seines Autos geöffnet hat. Der Fahrtwind ist sehr kräftig und sehr laut. Dass dieser Wind aber in den Spitzen

Bewiesen: Senioren bauen nicht mehr Unfälle als…

Ältere Autofahrer haben kein höheres Unfallrisiko Immer wieder liest man in den Zeitungen, dass Senioren Verkehrsunfälle verursacht haben. „87jähriger verwechselte Gas und Bremse“ „Rentnerin (77) fuhr in Schaufenster“ „Opa übersah

Hörgerät im Auto, vom Handyverbot betroffen?

Beim Autofahren darf man kein Handy in die Hand nehmen. Das sollte mittlerweile jedem klar sein. Aber kaum ein Verbot wird so vehement mit Füßen getreten, wie dieses. Tagtäglich begegnen

Alterung des Gehirns

Senioren: Sicher im Verkehr unterwegs

Wie oft lesen wir, dass ein über 80-jähriger Mensch in einen Unfall verwickelt war? Immer wieder stehen solche Meldungen in der Tageszeitung. Schnell kommt da der Gedanke auf, dass ältere

Unerlaubte Handynutzung mit Bluetooth-Hörgerät?

Ich trage Hörgeräte und habe einen Streamer dafür. Ich kann also Handy, Tablet, PC, das Auto usw. mit den Hörgeräten verbinden. Ich höre dann alles in meinen Hörgeräten. Darf ich

Alterung des Gehirns

Renter (86) fährt ohne seine Hörgeräte – Führerschein weg

86-Jähriger für Fahrerflucht verurteilt Richter und Staatsanwalt mussten sogar bei der Verhandlung beinahe schreien, weil der 86-jährige Rentner sie ohne seine Hörgeräte sonst nicht verstanden hätte. Vor drei Monaten hatte

i


Anzeige




Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen