Anzeige

Hilfe, die ankommt: Hörgeräte-Info.Net spendet 270 Hörgeräte für Brasilien

Hörgeräte für Brasilien

Hörgeräte für Brasilien

Wertvolle Hörgeräte-Spende für Brasilien: Hörgeräte-Info.Net ist die größte Hörgeräte-Info-Plattform ihrer Art. In tausenden von Fachartikeln und mit über 2.000 Lexikoneinträgen informieren die Herausgeber und klären Interessierte auf. Darüberhinaus werden online und in der wöchentlichen Telefonsprechstunde Fragen von Schwerhörigen beantwortet.

Gleichzeitig ruft diese Plattform immer auch zu Hörgerätespenden auf. Zig tausend Hörgeräte schlummern nämlich ungenutzt in irgendwelchen Schubladen. Jeder Betroffene hat nämlich alle paar Jahre Anspruch auf neue Geräte und viele Menschen heben ganze Generationen von nicht mehr benötigten Hörgeräten auf. Hinzu kommen die Hörgeräte, die aufgrund von Todesfällen nicht mehr benötigt werden.

Für uns veraltet – Für Brasilien, Ukraine und Afrika überaus wertvoll

All diese Hörgeräte haben hierzulande keinen nennenswerten Wert mehr. Im Ausland aber sind diese Hörgeräte in den Krisen- und Kriegsgebieten unserer Welt ein stark nachgefragtes Gut. Deshalb spendet Hörgeräte-Info.Net die gesammelten Geräte in regelmäßigen Abständen für entsprechende Hilfsprojekte in der Ukraine, in Brasilien, in Gaza und Afrika.

270 Hörgeräte für Bedürftige in Brasilien

Jetzt gingen wieder 270 überprüfte und gereinigte Hörgeräte jeglicher Bauart an die Hilfsorganisation, die Hörgeräte für Brasilien sammelt. Dort können sich nur die Reichen überhaupt eine Hörgeräteversorgung leisten. Ärmere Menschen sind auf diese Hilfe, nämlich die Spenden hilfsbereiter Deutsche, Schweizer und Österreicher angewiesen.

Hier nichts mehr wert – aber dennoch wertvoll

Bei einem symbolischen Stückpreis von 125,- Euro pro Gerät macht diese Hilfslieferung wieder über 33.000 Euro aus.
Hörgeräte kosten neu ein Vielfaches davon. Im Schnitt liegt der ermittelte Neupreis bei rund 1.700 Euro. Denn selbst wenn deutsche Versicherte ihre Hörgeräte von der Krankenkasse kostenlos erhalten können, so zahlt doch die Kasse jeweils zwischen 700 und 800 Euro pro Hörgerät dazu. Die allermeisten Hörgeräteträger leisten sich aber Hörgeräte, die noch deutlich teurer sind. Da kommen schnell mal 5.000 Euro und mehr zusammen.

Hörgeräte für Brasilien

Nazan Yakar von Hörenhochzwei bei der Auswahl von Hörgeräten für die Ukraine

Die gespendeten Geräte sind sicher noch viele Jahre voll funktionsfähig und werden bei den Bedürftigen noch lange ihren wertvollen Dienst tun. Immer noch sind diese Hörgeräte wertvoll, können aber in Deutschland eigentlich für nichts mehr gebraucht werden. Denn aufgrund der Tatsache, dass Schwerhörige alle paar Jahre vollkommen neue Geräte bekommen können, gibt es keine Nachfrage nach alten Hörgeräten. Diese würde sich auch aufgrund des Medizinproduktegesetzes verbieten, denn gebrauchte Hörgeräte können nicht verordnet oder verschrieben werden.

Hilfe, die ankommt: Hörgeräte-Info.Net spendet 270 Hörgeräte für Brasilien

Hilfe, die ankommt: Hörgeräte-Info.Net spendet 270 Hörgeräte für Brasilien

Mit der Übersendung der Hörgeräte an die betr. Hilfsorganisationen und in die genannten Länder ist es aber bei weitem nicht getan. Jedes einzelne Hörgerät muss noch an die Hörstörung des künftigen Empfängers vor Ort angepasst werden. Deshalb ist auch eine Abgabe an Privatpersonen nicht sinnvoll. Die gesammelten Hörgeräte werden stets durch fachkundige Personen verteilt und angepasst.

Wenn auch Sie Hörgeräte für Brasilien u.a. spenden möchten, dann senden Sie gebrauchte und nicht mehr benötigte Hörgeräte an:

Hörgeräte-Info.Net
Peter Wilhelm
Wilhelmstr. 18
68535 Edingen

Übrigens: Ein Teil der Hörgeräte wird auch regelmäßig von Hörakustikern gestiftet. Zu nennen ist hier Brillen Bott Akustik in Bad Dürkheim – Schifferstadt – Mutterstadt und Hören2 in Mannheim und Edingen-Neckarhausen.

Gerne dürfen auch Hörgerätehersteller Rückläufer und Altbestände an uns übersenden. Wir freuen uns über wirklich jedes Hörgerät. Diese Hilfe kommt an und diese Hilfe wirkt direkt vor Ort.

Wenn auch Sie für Brasilien oder einen der anderen Hilfsorte Hörgeräte spenden wollen, senden Sie diese an die oben genannte Anschrift. Sie können auch das gesamte Zubehör, wie beispielsweise Batterien, Kabel, Trockner und Fernbedienungen mitsenden. Wir haben dankbare Abnehmer für alles. Hörgeräte die nicht mehr in Ordnung sind, dienen noch als Ersatzteilspender oder werden fachgerecht entsorgt.

Abgelaufene Batterien geben wir ordnungsgemäß ans Recycling. Mit anderen Worten, es wird nichts, aber auch gar nichts verschwendet.

Hörgerätespenden an Hörgeräte-Info.Net sind Spenden die direkt anderen Menschen zugute kommen, ohne kommerziellen Hintergedanken.

Hörgeräte für Brasilien: LINKS

Foto: © Wilhelm

Hörgeräte spenden – genau erklärt
Die Hilfe für Brasilien
Die Hilfe für die Ukraine



(si)





Anzeige




Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen