Gebrauchte Hörgeräte spenden: für den guten Zweck

gebrauchte Hörgeräte

Gebrauchte Hörgeräte spenden: Alte Hörgeräte liegen oft ungenutzt herum und wandern irgendwann in die Mülltonne. Oft bleiben sie jahrelang in der Schublade, bis jemand auf die Idee kommt, sie eventuell zu spenden. Doch dann sind sie meist veraltet, verrottet oder nicht mehr reparabel.

Spenden Sie nicht mehr benötigte Hörgeräte bitte an Menschen, die sich selbst keine Hörgeräte leisten können.
Bei uns in Deutschland hat jeder gesetzlich Versicherte Anspruch auf kostenlose Geräte von der Krankenkasse.
In anderen Ländern sieht das aber anders aus.

Millionen Schwerhörige können von Hörgeräte nur träumen. Millionen Menschen in Asien behelfen sich mit 15 $-Hörhilfen, die eventuell sogar das Gehör schädigen können.

Unsere Partnerakustiker bereiten gute gebrauchte Hörgeräte wieder auf und diese gehen dann an schwerhörige Kinder in der Ukraine.
Immer wieder wenden sich Organisationen an uns, die ähnliches tun, und erhalten von uns Päckchen mit nicht mehr benötigten Hörgeräten.

gebrauchte Hörgeräte spenden

Bei uns treffen beinahe jeden Tag Umschläge und Päckchen mit Hörgeräten und Zubehör ein.
Dafür bedanken wir uns ganz herzlich.

Gebrauchte Hörgeräte spenden

Gut erhaltene Stücke gehen den oben beschriebenen Weg.
Weniger gut erhaltene Hörgeräte aktuellerer Bauart dienen oft noch als Ersatzteilspender.
Defekte Geräte wandern in unser kleines privates Hörgerätemuseum.
Zerstörte Geräte (vom Hund zerbissen, abgebrochene Teile, 20 Jahre alt) entsorgen wir fachgerecht.

Helfen auch Sie mit und senden Sie uns nicht mehr benötigte Hörgeräte.
Je aktueller das Gerät, umso größer die Wahrscheinlichkeit, dass eines Tages ein hilfsbedürftiger Mensch damit wieder hören kann.

Aber Achtung: Es ist falsch verstandene Spendenbereitschaft, wenn Sie uns direkt nach dem Erwerb neuer Hörgeräte gleich die Vorgänger zusenden.
Es ist immer eine gute Idee, noch ein paar funktionierende Geräte für den Notfall als Ersatz im Haus zu haben!

Gebrauchte Hörgeräte spenden Sie so

Umwickeln Sie die Hörgeräte mit einem Papiertaschentuch oder etwas Polsterfolie.
Legen Sie sie dann in einen Umschlag und senden Sie sie bitte ausreichend frankiert an:

Hörgeräte-Info.net
Peter Wilhelm
Wilhelmstr. 18
68535 Edingen-Neckarhausen

Sie können, müssen aber nicht, einen Absender auf den Umschlag schreiben.
Spendenquittungen können wir nicht ausstellen.



Anzeige