• Der Witz zum Feierabend: Wer zuletzt hört, hört am besten

    Heute mal ein Witz zum Feierabend:

    Klara und ihre Freundin unterhalten sich.
    Klara: „Ich glaube mein Mann hört nicht mehr gut. Egal was ich sage, der reagiert kaum.“

    Die Freundin: „Dann mach doch den Hörtest!“

    Klara: Und wie geht der?“

    Die Freundin: „Du gehst etwa 10 Meter weit von Deinem August weg. Dann redest Du in ganz normaler Lautstärke mit ihm. Wenn er nicht reagiert, gehst Du auf 6 Meter näher heran. Reagiert er immer noch nicht, dann verringere den Abstand auf 2 Meter. So kannst Du sehen, ob er noch was hört!“

    Abends probiert Klara das zu Hause aus.
    Ihr Mann sitzt im Wohnzimmer und sie geht raus auf die Terrasse und fragt: „August, was kommt heute Abend im Fernsehen?“
    Sie hört keine Antwort, also geht sie auf etwa 6 Meter heran und steht im Esszimmer. Wieder fragt sie ihren Mann: „August, was kommt heute Abend im Fernsehen?“

    Wieder kommt nichts aus dem Wohnzimmer.

    Also geht sie bis an die Wohnzimmertür, fragt erneut und bekommt abermals keine Antwort.
    Als nächstes stellt sie sich direkt hinter ihren Mann und brüllt ihm fast ins Ohr: „August, was gibt’s heute Abend im Fernsehen?“

    Da fährt August herum: „Wie oft denn noch? Ich habe Dir schon drei Mal laut und deutlich gesagt, dass heute ein Tatort kommt!“

    Am nächsten Tag musste sie zum Hörakustiker.



    Anzeige


    Bild: geralt / Pixabay

    Keine Kommentare möglich

    Lesen Sie auch

    Einohrig, beidseitig, zwei Hörgeräte?

    Marianne Pelzer hat jetzt ein zweites Hörgerät bekommen. Hier ihre Erfahrungen: Seit 2 Jah…