Das Lieblingshörgerät der Deutschen

Im Moment räumt ein Hörgerät alles ab. Die meisten Hörgerätekäufer fragen direkt nach diesem Hörgerät. Scheinbar will es jeder haben. Welches Hörgerät ist. das? Und weshalb will es jeder?

Wenn momentan Interessierte ins Hörgerätegeschäft1 kommen, hört man fast nur eine Frage: „Haben Sie das Marvel?“
Dabei kennen viele noch nicht einmal den Namen des Herstellers Phonak. Aber das Wort Marvel ist hängengeblieben. Das spricht mal sehr für die Marketingabteilung bei Phonak, die sich diesen Namen ausgedacht hat.

Es wundert aber auch nicht, dass viele nach dem Marvel-Hörgerät fragen, denn es wird ja auch fast überall darüber gesprochen.
Einmal ist es der ordentliche Klang dieses Hörgerätes, der die Schwerhörigen anspricht.
Aber auch die Zusatzfeatures machen viele neugierig. Endlich kann man vernünftig mit einem Hörgerät telefonieren, egal ob via iOS oder Android. Telefongespräche sind klar und gut verständlich, direkt im Hörgeräte, ohne Freisprecheinrichtung ohne Kabelsalat und ohne komplizierte Einstellungen.

Sehr angesprochen fühlen sich viele Kunden auch davon, dass man sich nun unauffällig vom Navigationssystem führen lassen kann. Denn auch Google-Maps und Apple-Karten sprechen mit einem direkt im Hörgerät. Doch dazu in einem anderen Artikel mehr.

Wenn die Interessierten dann das erste Mal den kleinen Phonak-Charger in der Hand halten und ihn öffnen, sehen sie die kleinen Marvel-Hörgeräte. Die Menschen sind begeistert.

Das unser Partnerhörakustiker zertifizierter Audiosus-Partner ist, kann er die revolutionäre Anpassmethode Audiosus einsetzen.
Damit entscheidet zum ersten Mal der Schwerhörige, wie die Hörgeräte eingestellt werden. Und das ohne technisches Wissen, ohne eigene Arbeiten, sondern einfach durch das Vergleichen von Tönen.

Auch wir sind begeistert. Die Kunden setzen die neuen Marvel-Hörgeräte ein und dank Audiosus gibt es kaum Reklamationen wegen der Anfangsschwierigkeiten.
Natürlich ist Audiosus jetzt neu für uns. Und deshalb haben wir auch eine gewisse Anfangsbegeisterung. Das wollen wir gar nicht leugnen.
Aber es zeigt sich schon jetzt, dass sich aus der Kombination „gutes Hörgerät PLUS Audiosus“ eine sehr große Kundenzufriedenheit generieren lässt.

1 Wir geben hier die Erfahrungen wieder, die wir bei unserem Partnerhörakustiker gesehen und gehört haben. An anderen Orten und in Geschäften mit anderen Lieferprioritäten mag das anders aussehen.



Anzeige


Lesen Sie auch

Frage zum Phonak Charger mit Powerpack

Hallo, ich habe mir auf Ihre Empfehlung hin die Marvel M90 von Phonak bei meinem Höra…