Magazin

Online-Anpassung von Hörgeräten – Hörakustiker begegnen der Corona-Krise

Online-Anpassung

Online-Anpassung von Hörgeräten: Die Corona-Krise hat uns nach wie vor im Griff. Das öffentliche Leben ist in vielfältiger Weise beeinträchtigt, viele Geschäfte haben geschlossen. Die Hörakustiker hingegen stehen in der Krise ihren Kunden zur Verfügung. Nach Terminvereinbarung und unter Wahrung der Hygienevorschriften beraten Sie, reparieren und warten Hörgeräte und nehmen Neuanpassungen vor. Das muss auch so sein, denn Schwerhörige können auf ihre Hörsysteme eben nicht verzichten.

Dennoch ist der Weg zum Hörakustiker gerade in Krisenzeiten gar nicht unbedingt notwendig. Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln mit vielen Menschen und das Gedränge an Haltestellen stellen zusätzliche Risiken dar. Denen muss man sich nicht unbedingt aussetzen.

Hörakustiker bieten online Anpassungen (Fernanpassung) an

Viele Hörakustiker gehen mit der Zeit. Dank modernster Technik in den Hörstudios und dank ausgereifter Hörgeräte ist es heute möglich, viele Hörgeräte auch aus der Ferne einzustellen und zu justieren. Dazu muss das Hörgerät mittels einer Smartphone-App auf das Netz zugreifen können. Ob Ihr Hörgerät das kann, und wie das im Einzelnen funktioniert, erklärt Ihnen Ihr zuständiger Hörgeräteakustiker gerne.

Wie funktioniert die Fernanpassung / Online-Anpassung meiner Hörgeräte?

  1. Meist sendet Ihnen der Hörakustiker via Nachricht eine Einladung zur Online-Anpassung auf Ihr Smartphone.
  2. Sie nehmen die Einladung über die App an.
  3. Die App baut dann eine Verbindung über das Mobilfunknetz auf.
  4. Der Hörakustiker meldet sich in einem Videochat.
  5. Sie äußern Ihre Änderungswünsche und schildern, was Sie verbessert haben möchten.
  6. Der Hörakustiker klinkt sich aus der Ferne in Ihr Hörsystem ein.
  7. Er nimmt Anpassungen am Hörsystem vor, die Sie direkt nachverfolgen und hören können.
  8. Das wird so oft wiederholt, bis die Probleme minimiert oder ausgemerzt sind.
  9. Die Verbindung kann aufgehoben und die App geschlossen werden.

All das geschieht dank moderner Telemedizin (Telecare), ohne, dass sie einen Schritt aus dem Haus gehen müssen.
Sie sehen, unsere Hörakustiker sind nicht nur in der aktuellen Krise, sondern auch bei der Begegnung mit den Beschwernissen des Alters bestens gerüstet.

Links:

Hörgeräte aus der Ferne anpassen

 

Hörgeräte Informationen Beratung

Bildquellen

  • : © Pixabay

(si)





Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen   


Creative Commons Lizenzvertrag

Hörgeräte Informationen von Peter Wilhelm
ist lizenziert unter einer Creative Commons Lizenz
(Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International)
.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter
https://hoergeraete-info.net/zitieren-und-verlinken erhalten.