Fachartikel

Wie verwende ich ein Telefon mit Hörgerät?

Seniorentelefon

Menschen mit Hörbehinderungen stehen vor vielen Herausforderungen, einschließlich der Telefonnutzung. Hörgeräte können eine große Hilfe sein, und der Einzelne hat zwei allgemeine Möglichkeiten, diese Geräte mit der Telefontechnologie zu kombinieren. Man kann ein Telefon kaufen, das sich mit seinem Hörgerät synchronisiert, oder einige Einrichtungen stellen telefonkompatible Hörgeräte wie Headsets zur Verfügung. Im ersteren Fall muss das Hörgerät normalerweise auf einer bestimmten Einstellung stehen, damit es richtig funktioniert. Wichtig für die Kombination eines Telefons mit einem Hörgerät sind auch die Platzierung des Telefons und die richtigen Einrichtungsmaßnahmen.

Die meisten Telefone des 21. Jahrhunderts sind mit Hörgeräten kompatibel. Das bedeutet, dass das Telefon über einen Magnetstreifen verfügt, der ein elektromagnetisches Signal aussendet, das das Hörgerät in eine bessere Audioqualität umwandelt. Arten von Hörgeräten, die eine T-Einstellung haben – mit einer eingebauten Telefonspule – funktionieren mit solchen Telefonen. Die Telefonspule ist eine Kombination aus Kupferdraht und Metall, die magnetische Energie in elektrische Audioenergie umwandelt. Um ein kompatibles Telefon mit einem Hörgerät zu verwenden, hält die Person das Telefon einfach an das Ohr, stellt das Hörgerät jedoch auf die T-Einstellung.

Die Positionierung des Telefons ist wichtig, wenn Sie ein Telefon mit einem Hörgerät verwenden. Das Telefon sollte normalerweise in der Nähe des Mikrofons des Hilfsmittels gehalten werden. Als solches wird man den Hörteil des Telefons normalerweise oben und vorne am Ohr platzieren. Die Form, die Knospe oder der Schaum im Ohr sollte während der Verwendung des Telefons leicht aus dem Gehörgang gezogen werden. Außerdem sollte das Hörgerät auf einer Einstellung für normale Geräuschpegel bleiben und das Telefon sollte nicht zu nah am Ohr sein, um ungewollte Geräuschrückkopplungen zu vermeiden.

Wenn das Hörgerät über ein kabelgebundenes Loop-System verfügt, ist die Bedienung eines Telefons mit einem Hörgerät etwas anders. In diesem Fall sollte das Hörgerät auf eine Schleifeneinstellung gelegt werden und das Telefon sollte sich in unmittelbarer Nähe des Schleifenanschlusses an der Rückseite des Ohrs befinden. Schleifensysteme können Hintergrundgeräusche eliminieren und entfernte Geräusche verstärken. Öffentliche Telefone und viele Mobiltelefone verwenden häufig diese Art von Hörsystem.

Einzelpersonen können auch ein Telefon mit einem Hörgerät ausstatten, indem sie ein spezielles Headset kaufen. Solche Geräte sollten mit einem Adapter geliefert werden. Sobald ein kompatibles Headset mit einem Ohrhörer gekauft wurde, der über das Ohr geht, anstatt darin, sollte eine Person den Adapter dann in einen Teil des Telefons stecken, der als Hörerbuchse bezeichnet wird. Nach diesem Schritt kann das Headset in den Adapter eingesteckt werden.

Hörgeräte Informationen Beratung

Letzte Aktualisierung am 21.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bildquellen

(si)





Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen