Schlagwort: schwerhörigkeit

Seite 3/6

Kaffee schlecht für Schwerhörige?

Ich bin seit 9 Jahren schwerhörig. Jetzt hat mir der Hausarzt gesagt, ich soll den Kaffeekonsum einschränken oder besser ganz auf Kaffee verzichten. Der Kaffee würde meinen Körper langsam austrocknen

Auch Rheuma kann Ihr Gehör schädigen

Wenn Rheuma das Innenohr schädigt Rheuma. Das klassische Gelenkrheuma, die rheumatoide Arthritis (RA), beginnt häufig im Alter von 50 bis 70 Jahren. In dieser Zeit lässt auch das Hörvermögen vieler

Alport-Syndrom

Alport-Syndrom

Das Alport-Syndrom, auch hereditäre Nephritis oder progressive hereditäre Nephritis genannt, ist eine vererbte Krankheit mit fehlgebildeten Kollagenfasern des Typ IV. Es wurde erstmals 1927 von Arthur Cecil Alport bei einer

Fotomodell Josie Weaver

Unbehandelte Schwerhörigkeit erhöht Gesundheitsvorsorge...

Laut einer Studie kostet die Gesundheitsvorsorge von älteren Erwachsenen, die eine unbehandelte Schwerhörigkeit haben, im Laufe von zehn Jahren 22.434 US-Dollar mehr als die von Normalhörigen. Dies entspricht Mehrkosten von

Schwerhörig durch Niemann Pick Typ C – seltene Er...

Ein Leser fragt uns nach der seltenen Krankheit Morbus Niemann-Pick Typ C (NPC). Er möchte wissen, ob bei seiner Enkelin eine Schwerhörigkeit durch diese Krankheit verursacht wurde. Sehr geehrte Experten

Sind Sie sicher, dass Sie noch gut hören?

Sie hören bestimmt noch gut. Ihr Gehör ist geschärft. Sie hören noch genau so gut, wie vor 15 oder 20 Jahren. Das glauben Sie, so wie viele Menschen es tun.

15 Fakten rund ums Hören

Hören mit System / 15 Fakten rund ums Hören Eine Hörstörung kann angeboren sein oder sich durch unterschiedliche Einflüsse entwickeln. Sie kann plötzlich oder schleichend auftreten Eine Hörstörung kann angeboren

i




Über uns






hoergeraete-info.net