Tinnitus-Noiser

Kategorie: Hörgesundheit

Chronische Ohrgeräusche können die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Besonders in Ruhe sind sie lästig. Um vom eigenen Ohrgeräusch abzulenken tragen Tinnitus-Patienten sogenannte Noiser. Das sind kleine Geräte, die ein leises Rauschsignal generieren. Frequenzzusammensetzung und Lautstärke des Signals sind variabel einstellbar. Es wird leiser als der eigene Tinnituston eingestellt, so dass es der Träger gerade hört. Das Gehirn konzentriert sich auf das leise Rauschen und nimmt dadurch den Tinnitus weniger wahr. Diese Funktion gibt es als reine Noiser-Geräte oder kombiniert als verstärkende Hörgeräte mit Noiser-Funktion.

Bildquellen

  • : PW | All Rights Reserved

(©siglo)





Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen