Schwerhörigkeit

Kategorie: Hörgesundheit

Schwer hören bedeutet, dass das Gehör nicht (mehr) die normale Leistung bringt. Es gibt die leichte Schwerhörigkeit, die mittlere und hochgradige Schwerhörigkeit, die unterschiedlich ausgeprägt sind und auch zur Taubheit führen können. Ursachen bzw. Formen: angeborene Schwerhörigkeit, krankheitsbedingte oder durch Verletzungen hervorgerufene Schwerhörigkeit, Altersschwerhörigkeit, Fehlbildungen. Aber auch durch Lärm kann eine verminderte Hörfähigkeit entstehen. Hörsysteme bzw. Innenohrimplantate können je nach Ausprägung der Hörminderung und Indikation zur Behandlung eingesetzt werden.

Bildquellen

  • : PW | All Rights Reserved

(si)





Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen