Anzeige

Prozentualer Hörverlust

pflegen und reinigen

Pflegen und reinigen Sie Ihre Hörgeräte regelmäßig



Der prozentuale Hörverlust ist ein auf Basis eines Sprachaudiogramms ermittelter quantitativer Wert, der eine Klassifizierung der Schwerhörigkeit in verschiedene Schweregrade erlaubt.

Hintergrund

Beim prozentualen Hörverlust wird die Abweichung von der Normalhörigkeit in Prozent angegeben, wobei die Prozentzahl tabellarisch einem Schweregrad zugeordnet werden kann. Die Bestimmung des prozentualen Hörverlustes dient als Grundlage zur Bestimmung des Hörvermögens und findet Eingang in der Bestimmung der Minderung der Erwerbsfähigkeit (MdE), des Grades der Behinderung (GdB) oder des Invaliditätsgrades.

Hörverlust Schweregrad
20 – 40% Geringgradige Schwerhörigkeit
40 – 60% Mittelgradige Schwerhörigkeit
60 – 80% Hochgradige Schwerhörigkeit
80 – 95% Resthörigkeit
100% Taubheit

Tags: Hörschwelle, Sprachaudiogramm, Trommelfell
Fachgebiete: Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde



Synonyme:
Schweregrad
« Zurück zum Index


(si)





Anzeige




Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links:
   Hörgeräte Edingen-Neckarhausen