Kanal



Frequenzband/Frequenzkanal
Der gesamte Frequenzbereich, in dem ein Hörsystem arbeitet, wird durch Filter in kleine Abschnitte unterteilt, in sogenannte Kanäle oder Bänder. Diese können separat voneinander eingestellt und bearbeitet werden. Unterschiedliche Verstärkungen und Regelungen in verschiedenen Tonbereichen werden dadurch möglich.
Meist ist es so, dass je mehr Kanäle ein Hörgerät, es umso teurer ist.



Anzeige


Kanal wird aber auch der Gehörgang, der Gehörkanal genannt.



Synonyme:
Kanäle, Frequenzband, Frequenzkanal
Kanal (Wikipedia)

Kanal (lateinisch canalis ‚Rinne‘) steht für:

  • Kanal (Wasserbau), ein künstlich errichteter offener Wasserlauf oder Wasserverkehrsweg
  • Kanalisation, Abwasserkanal für Oberflächen- und Nutzwässer
  • Meerenge, eine natürliche Wasserstraße


Kanal, Eigennamen:

geographische Objekte:

Personen:

  • Derman Kanal (* 1965), deutscher Rechtsanwalt und Unternehmer

Werktitel:


Siehe auch:

 Wiktionary: Kanal – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
« Zurück zum Index

Lesen Sie auch

Nie zu spät fürs Hörgerät: 104-jährige hört wieder

Maria (104) hört jetzt wieder exzellent 104 Jahre alt ist Maria Rab. Sie lebt in eine…