DIE KLEINSTEN HÖRGERÄTE Attraktive und unauffällige Winzlinge WELCHES HÖRGERÄT KAUFEN? Die Auswahl ist riesig. Jetzt durchblicken! SIE HÖREN GUT? SICHER? Nicht täuschen lassen! Ihr Verstand lügt.
5 SCHRITTE ZUM GRATIS-HÖRGERÄT Gesetzlich versichert? Hörgerät ist gratis HÖRGERÄTE SIND NICHT TEUER Fette Zuschüsse der Kasse möglich SO ERKENNEN SIE HÖRSTÖRUNGEN Sie oder ein Angehöriger hören schlecht?

Abformung

Abdrücke


Ohrabformung von Ohrmuschel und Gehörgang mit Silikonmasse zwecks Herstellung von Ohrstücken (Otoplastiken) für HdOs bzw. Gehäusen für IdOs.

Abdrücke

Ohrabdruck
Ohrabdrucknahme. Damit Sie eine individuell angefertigte Hörhilfe erhalten, ist eine Abdrucknahme – ein Abdruck – des Ohrkanals erforderlich, damit das Ohrpassstück anschließend auch perfekt sitzt. Zum Anfertigen des Ohrabdrucks wir der Ohrkanal mit Wachs gefüllt, der nach einigen Minuten entfernt wird.



Anzeige


Ohrabdrucknahme
Damit Sie eine individuell angefertigte Hörhilfe erhalten, ist eine Abdrucknahme – ein Abdruck – des Ohrkanals erforderlich, damit das Ohrpassstück anschließend auch perfekt sitzt. Zum Anfertigen des Ohrabdrucks wir der Ohrkanal mit Wachs gefüllt, der nach einigen Minuten entfernt wird.



Synonyme:
Abdruck, Ohrabformung, Ohrabdruck
« Zurück zum Index
Lesezeit ca.: 46 Sekunden



Das könnte Sie auch interessieren: (si)



Bekannte Hörgeräte-Hersteller:
Marken/Logos sind durch die Markeninhaber geschützt. Nennung nur redaktionell. Wir vertreten die Firmen nicht. Mehr Infos durch Klick auf die Logos.


Kommentare: Diskutieren Sie mit! (hier klicken)

Hier keine Kommentare. Nutzen Sie das Kontaktformular




Über uns






hoergeraete-info.net