Schlagwort: übernahme

Seite 1/1

Private Krankenkasse muss über 6000 Euro für Hörgerät erstatten

Wie viel Hören steht einem Versicherten eigentlich zu? Sowohl gesetzliche als auch private Krankenkassen haben genaue Vorstellungen davon, was a) gute Hörgeräte sind, und was sie b) kosten dürfen. Im

Urteil: Krankenkassen müssen höherwertige Hörgeräte zahlen

Die gesetzlichen Krankenkasse müssen ihren Mitgliedern auch teurere Hörgeräte bezahlen. Ein 1963 geborener Mann, der in Vollzeit als Technischer Angestellter und Projektleiter für Mess-, Steuer- und Regeltechnik arbeitet, hatte gegen

Hörgeräte und Krankenkasse – Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Hörgeräte und Krankenkasse: Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenkasse Die gesetzlichen Krankenkassen sind dazu verpflichtet, die Kosten für Ihr Hörgerät zu übernehmen. Das gilt natürlich nur dann, wenn das medizinisch sinnvoll

Hörgerät – Wer trägt die Kosten? Erstattung Krankenkasse

Hörgeräte sind teuer. Hörgeräte sind unbezahlbar. Ein Hörgerät kostet soviel wie ein gebrauchtes Auto. Die Liste der Irrtümer ist lang. Aber kein Irrtum ist so falsch, wie die Aussage, dass

i




Über uns






Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz