Wahrnehmung

pflegen und reinigen

Pflegen und reinigen Sie Ihre Hörgeräte regelmäßig



Das Vermögen des Menschen, mit seinen Sinnen Informationen aufzunehmen und zu verarbeiten. Man unterscheidet zwischen visueller Wahrnehmung (Sehen), auditiver Wahrnehmung (Hören), olfaktorischer Wahrnehmung (Riechen), gustatorischer Wahrnehmung (Schmecken) und haptischer Wahrnehmung (Tasten). Durch Krankheiten oder Behinderungen kann die Wahrnehmung eines oder mehrerer Sinne beeinträchtigt sein. Die Medizin kann dabei helfen, Wahrnehmung zurückzuerlangen, etwa durch den Einsatz von Medikamenten, Sehhilfen oder Hörgeräten.



« Zurück zum Index


(si)







Über uns







Peter Wilhelm Hörgeräte-Experte
Links: