Schall



Unter Schall versteht man elastodynamische Schwingungen und Wellen, die als Geräusch, Ton, Klang oder Lärm von Menschen (in einem Frequenzbereich von 16 Hz bis 20 kHz) und Tieren auditiv wahrgenommen werden können.



« Zurück zum Index
Keine Kommentare möglich

Lesen Sie auch

Schwerhöriger Rentner liess Hund verwahrlosen

Ein 82-Jähriger fand sich nun vor dem Kadi wieder. Der gebrechliche und schwerhö…