DIE KLEINSTEN HÖRGERÄTE Attraktive und unauffällige Winzlinge WELCHES HÖRGERÄT KAUFEN? Die Auswahl ist riesig. Jetzt durchblicken! SIE HÖREN GUT? SICHER? Nicht täuschen lassen! Ihr Verstand lügt.
5 SCHRITTE ZUM GRATIS-HÖRGERÄT Gesetzlich versichert? Hörgerät ist gratis HÖRGERÄTE SIND NICHT TEUER Fette Zuschüsse der Kasse möglich SO ERKENNEN SIE HÖRSTÖRUNGEN Sie oder ein Angehöriger hören schlecht?

Musculus tensor tympani

pflegen und reinigen

Pflegen und reinigen Sie Ihre Hörgeräte regelmäßig





Musculus_tensor_tympani (Wikipedia)
Musculus tensor tympani
Gray912.png
Ansicht des rechten Trommelfell aus der Paukenhöhle (also von innen). Am Hammergriff ist die Insertionsstelle des Musculus tensor tympani erkennbar
Ursprung
Tuba auditiva
Ansatz
Hammergriff
Funktion
Spanner des Trommelfells
Innervation
Nervus musculi tensoris tympani (Ast des Nervus mandibularis)

Der Musculus tensor tympani (lat. für „Spanner des Trommelfells“) gehört zu den beiden Mittelohrmuskeln. Der Musculus stapedius stellt den anderen dar.

Er entspringt am Knorpel der Ohrtrompete (Tuba auditiva) über der Tubeneinmündung (Ostium tympanicum tubae auditivae), zieht durch die vordere Etage des Canalis musculotubarius und setzt am Hammergriff (Manubrium mallei) an. Die Innervation erfolgt über den Nervus musculi tensoris tympani, Zweig des Nervus pterygoideus medialis aus dem Nervus mandibularis, dritter Ast (V3) des Nervus trigeminus.

Der Musculus tensor tympani zieht den Malleus nach medial und spannt dadurch das Trommelfell. Durch diese Spannung wird zwar wie beim Stapediusreflex die Reflexion des Schalls am Trommelfell verstärkt und weniger Schallenergie an die Gehörknöchelchenkette weitergegeben, eine Kontraktion des Muskels wird jedoch nicht durch hohe Schalldrücke ausgelöst. Eine Kontraktion des Muskels lässt sich jedoch durch Blasen gegen das Auge im Sinne einer Schreckreaktion auslösen.

Verlauf des Musculus tensor tympani oberhalb der Tube (etwa Bildmitte)
« Zurück zum Index
Lesezeit ca.: 0 Sekunden



Das könnte Sie auch interessieren: (si)



Bekannte Hörgeräte-Hersteller:
Marken/Logos sind durch die Markeninhaber geschützt. Nennung nur redaktionell. Wir vertreten die Firmen nicht. Mehr Infos durch Klick auf die Logos.


Kommentare: Diskutieren Sie mit! (hier klicken)

Hier keine Kommentare. Nutzen Sie das Kontaktformular




Über uns






hoergeraete-info.net