GdB



Begriff aus dem deutschen Schwerbehindertenrecht. Es handelt sich um eine Maßeinheit für den Grad der Beeinträchtigung durch eine Behinderung. Benutzt wird der Begriff im Neunten Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) – Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen.



« Zurück zum Index
Keine Kommentare möglich

Lesen Sie auch

Anderen Gehörlosen Mut machen

In ihrem erlernten Beruf als Offset-Druckerin, später in einer Textil-Einzelhandelske…