DIE KLEINSTEN HÖRGERÄTE Attraktive und unauffällige Winzlinge WELCHES HÖRGERÄT KAUFEN? Die Auswahl ist riesig. Jetzt durchblicken! SIE HÖREN GUT? SICHER? Nicht täuschen lassen! Ihr Verstand lügt.
5 SCHRITTE ZUM GRATIS-HÖRGERÄT Gesetzlich versichert? Hörgerät ist gratis HÖRGERÄTE SIND NICHT TEUER Fette Zuschüsse der Kasse möglich SO ERKENNEN SIE HÖRSTÖRUNGEN Sie oder ein Angehöriger hören schlecht?

Dynamik

pflegen und reinigen

Pflegen und reinigen Sie Ihre Hörgeräte regelmäßig



Mit der Dynamik eines elektronischen Übertragungssystems bezeichnet den Unterschied zwischen leisestem und lautestem verarbeiteten Signal. Die Dynamik einer akustischen Information gibt das Verhältnis von geringster zu größter Lautstärke wieder. Die Dynamik der Sprache umfaßt 40 dB und mehr.

Weitere typische Schallpegel:



Anzeige




























30 – 42

normaler Hintergrundschall im Haus

50 – 60

„Zimmerlautstärke“ von Rundfunk und Fernsehen

65 – 85

Pkw im Stadtverkehr

70 – 90

Lkw im Stadtverkehr

90 – 105

Preßlufthammer

105 – 130  

Standlauf eines Düsenflugzeuges



« Zurück zum Index
Lesezeit ca.: 30 Sekunden

Das könnte Sie auch interessieren: (si)







Über uns







Informationen über Hörgeräte

hoergeraete-info.net