DIE KLEINSTEN HÖRGERÄTE Attraktive und unauffällige Winzlinge WELCHES HÖRGERÄT KAUFEN? Die Auswahl ist riesig. Jetzt durchblicken! SIE HÖREN GUT? SICHER? Nicht täuschen lassen! Ihr Verstand lügt.
5 SCHRITTE ZUM GRATIS-HÖRGERÄT Gesetzlich versichert? Hörgerät ist gratis HÖRGERÄTE SIND NICHT TEUER Fette Zuschüsse der Kasse möglich SO ERKENNEN SIE HÖRSTÖRUNGEN Sie oder ein Angehöriger hören schlecht?

Audioschuh

pflegen und reinigen

Pflegen und reinigen Sie Ihre Hörgeräte regelmäßig



Ein Audioschuh ist in der Hörgerätetechnik eine Aufsteck- und Verbindungsvorrichtung, mit der an ein Hinter-dem-Ohr-Hörgerät (HdO-Gerät) externe Audio-Geräte angeschlossen oder zusätzliche Gerätefunktionen zugefügt werden können.

Audioschuhe befinden sich am unteren Ende der bananenförmigen Gehäuse von HdO-Geräten, sofern das betreffende Gerät für diese Steckverbindung vorgesehen ist. Entsprechend den Gerätemaßen haben Audioschuhe eine Größe im Bereich von etwa 15 mm × 20 mm × 25 mm. Um an dem gerundeten unteren Ende des Hörgerätegehäuses eine sichere Befestigung zu erreichen, haben Audioschuhe einen hochgezogenen Rand ähnlich einem Stiefelschaft. Dies greift auch die englische Bezeichnung audio boot auf.

Die ersten Audioschuhe waren reine Kabelsteckverbindungen für Zusatzmikrofone und wurden in dieser Funktion manchmal als „direkter Audioeingang“ bezeichnet. In neueren Ausführungen dienen die Audioschuhe nicht mehr als Kabelverbindung, sie sind vielmehr für in sich abgeschlossen hochgradig miniaturisierte Geräte angelegt, z. B. für Empfänger von Funksignalen aus FM-Höranlagen und zusätzliche aktive Gerätefunktionen am Hörgerät.



Anzeige


Neben standardisierten Typen gibt es teils je nach Hersteller ein umfangreiches Sortiment individuell spezialisierter Ansteckadapter für jeweils einen bestimmten Hörgerätetyp mit Audioschuh.



« Zurück zum Index
Lesezeit ca.: 1 Minute



Das könnte Sie auch interessieren: (si)



Bekannte Hörgeräte-Hersteller:
Marken/Logos sind durch die Markeninhaber geschützt. Nennung nur redaktionell. Wir vertreten die Firmen nicht. Mehr Infos durch Klick auf die Logos.





Über uns






hoergeraete-info.net