Suchergebnisse: „demenz“

Seite 1/8

Demenz: Schutz durch Hörgerät und Cochlea-Implantat?

Seit Längerem beobachten Forscher, dass Menschen mit Hörstörungen im Alter überproportional häufig an einer Demenz erkranken. Noch ist unklar, welchen Anteil eine Hörstörung für sich allein an kognitiven Einbußen im

Beugen Sie der Demenz vor – Gehen Sie raus

Vor Demenz fürchten sich alle. Wir werden immer älter und je mehr alte Menschen es gibt, umso größer ist auch der Anteil der Demenzkranken. Aber auch wenn Demenz und Alzheimer

demenzsensibles Krankenhaus

Demenzsensible Krankenhäuser sind auf die besonderen Belange von betagten und hochbetagten Patienten eingestellt.

Demenzsensibles Krankenhaus – Das Hörgerät ist ...

Eine Narkose ermöglicht den Ärzten schwierigste Eingriffe, ohne dass der Patient davon etwas spürt und ohne dass er Schmerzen hat. Der Nachteil: Jede Narkose hat Risiken und vor allem leiden ältere Patienten hinterher oft unter Verwirrungszuständen.

Demenz

Schwerhörigkeit erhöht das Risiko an Demenz, Alzheimer oder Depressionen zu erkranken.

Nachteile im Beruf – Erschöpfung – Schlafm...

Unversorgte Hörminderung kostet die EU 185 Milliarden Euro pro Jahr Aktionswoche zum Welttag des Hörens 2019 am 03. März unter dem Motto „Check your hearing“ Die aktuelle Studie „Hearing Loss

Schwerhörigkeit erhöht Risiko für Demenz und Depress...

Unbehandelte Schwerhörigkeit erhöht Ihr Risiko für Demenz und Depression Senioren mit einer unbehandelten Schwerhörigkeit haben ein höheres Risiko an Demenz und Depression zu erkranken. Auch das Risiko zu fallen oder

  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 8
  • Weiter →
  • se




    Über uns






    Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz