Tag des Hörens im Kepler-Uniklinikum in Linz / Österreich

Mittwoch ist „Tag des Hörens“ im Kepler-Uniklinikum in Linz

„Was Sie schon immer über Ihr Ohr wissen wollten“ – so lautet der Titel einer Informationsveranstaltung im Kepler-Universitätsklinikum
Termin ist Mittwoch, 21. November, im KUK, Krankenhausstraße 9, Linz. Der Eintritt ist frei.

Die Vorträge finden ab 16 Uhr im Mehrzwecksaal, Bau A, statt:
Univ.-Prof. Norbert Kleinsasser: Wie funktioniert das Hören? Was ist eine Schwerhörigkeit?
OA Paul Zwittag: Hörversorgung – vom Hörgerät bis zum Hörimplantat
Logopädin Sabrina Ackerl: Hörrehabilitation – wie kann ich Hören trainieren?



Anzeige


Praxisparcours ab 17 Uhr in der HNO-Ambulanz: Hörtest für Besucher, Ohrmikroskopie und Videoskopie zur Trommelfellbegutachtung.





Das könnte Sie auch interessieren: (si)



Bekannte Hörgeräte-Hersteller:
Marken/Logos sind durch die Markeninhaber geschützt. Nennung nur redaktionell. Wir vertreten die Firmen nicht. Mehr Infos durch Klick auf die Logos.

Diskutieren Sie mit

Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigen Sie, dass Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Achtung: Die Kommentare sind keine geeignete Stelle, um allgemeine Fragen an die Redaktion zu stellen. Nutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular.




Über uns






Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz