Schwere Entscheidung: Farbe der Hörgeräte

by Peter Wilhelm | 28. Dezember 2018 10:40

Hallo, liebe Leute hier,

ich stehe vor einer echt schweren Entscheidung. Ich schwanke gerade zwischen den OPN3 von Oticon[1] und den Marvel M50 und bin mir wegen der Farben nicht ganz sicher.
Frauen haben ja längere Haare, aber ich als Mann hab recht kurze. Da könnte man die Hörgeräte hinterm Ohr sehen.
Deshalb mache ich die Entscheidung von der Gehäusefarbe abhängig.

Kann ich mir vielleicht von meinem Akustiker Geräte von Phonak[2] und Oticon[1] zeigen lassen, um die Farben zu vergleichen?
Er hat nur die Oticons da und auch noch in einer Farbe, die mir gar nicht zusagt. Deshalb schwanke ich jetzt schon eher zu den Marvels.
Kann der Akustiker mehrere Geräte zur Ansicht bestellen und dann nach einer Sichtprobe durch mich wieder zurückschicken?

Oder geht es, später das Gehäuse zu tauschen, falls mir die Farbe nicht gefällt?

Wie ist das?

Tatsächlich ist die Farbe des Hörgerätes für viele Hörgeräteträger ein ganz wichtiges Entscheidungskriterium.
Deshalb bieten alle Hersteller[3] auch Geräte in verschiedenen Farben an, die man auch im Internet nachschauen kann.

Bei Oticon[1] besuchen Sie am besten diese Seite hier:

https://www.oticon.de/hearing-aid-users/hearing-aids/products/overview/opn-styles[4]

Dort können Sie die verschiedenen Farben anklicken und sich sowohl das Hörgerät[5] in der neuen Farbe anschauen, als auch sehen, wie es hinter dem Ohr wirkt.

Bei Phonak[2] geht das ebenfalls. Gehen Sie dazu auf diese Seite hier:

https://www.phonak.com/de/de/hoergeraete/phonak-audeomarvel.html[6]

und scrollen Sie bis zum Punkt „Wählen Sie eine Farbe“ nach unten.

Nun können Sie eine erste Auswahl treffen.
Normalerweise kann der Hörakustiker[7] eine bestimmte Anzahl von Hörgeräten auch probeweise bestellen und wieder zurücksenden.

Es besteht auch bei vielen Hörgeräten die Möglichkeit, später das Gehäuse (die Schale) gegen eine andersfarbige auszutauschen.
Erkundigen Sie sich vor dem Kauf bei Ihrem Hörakustiker[7], ob das bei den von Ihnen gewünschten Geräten geht und ob er das auch macht.
Fragen Sie auch nach den Kosten.

Nicht alle Hörgeräte können heutzutage ohne Probleme[8] geöffnet werden. (Mehr Infos über das Öffnen von Hörgeräten finden Sie hier.[9])

Hier finden Sie Informationen zum Färben von Hörgeräten.[10]

Aber wir möchten auch sagen, dass die Farbe nur am Anfang ein Kriterium ist.
Die Aufgabe eines Hörgerätes ist es, so gut zu funktionieren, dass Sie schon nach kurzer Zeit nicht mehr daran denken. Dann wird auch die Farbe zweitrangig.



Anzeige


Endnotes:
  1. Oticon: https://hoergeraete-info.net/herstellerinfo-oticon/
  2. Phonak: https://hoergeraete-info.net/herstellerinfo-phonak/
  3. Hersteller: https://hoergeraete-info.net/hoergeraete-hersteller-uebersicht/
  4. https://www.oticon.de/hearing-aid-users/hearing-aids/products/overview/opn-styles: https://www.oticon.de/hearing-aid-users/hearing-aids/products/overview/opn-styles
  5. Hörgerät: https://hoergeraete-info.net/hoergeraete-machen-mich-gluecklich/
  6. https://www.phonak.com/de/de/hoergeraete/phonak-audeomarvel.html: https://www.phonak.com/de/de/hoergeraete/phonak-audeomarvel.html
  7. Hörakustiker: https://hoergeraete-info.net/was-macht-der-hoerakustiker-hoergeraeteakustiker/
  8. Probleme: https://hoergeraete-info.net/probleme-mit-dem-hoergeraet/
  9. Mehr Infos über das Öffnen von Hörgeräten finden Sie hier.: https://hoergeraete-info.net/hoergeraete-inspektion/
  10. Hier finden Sie Informationen zum Färben von Hörgeräten.: https://hoergeraete-info.net/hoergeraet-in-anderen-farben/

Source URL: https://hoergeraete-info.net/schwere-entscheidung-farbe-der-hoergeraete/