DIE KLEINSTEN HÖRGERÄTE Attraktive und unauffällige Winzlinge WELCHES HÖRGERÄT KAUFEN? Die Auswahl ist riesig. Jetzt durchblicken! SIE HÖREN GUT? SICHER? Nicht täuschen lassen! Ihr Verstand lügt.
5 SCHRITTE ZUM GRATIS-HÖRGERÄT Gesetzlich versichert? Hörgerät ist gratis HÖRGERÄTE SIND NICHT TEUER Fette Zuschüsse der Kasse möglich SO ERKENNEN SIE HÖRSTÖRUNGEN Sie oder ein Angehöriger hören schlecht?

Neuroth bietet Hörtest-Konzert

Beim Hörakustiker und beim Ohrenarzt werden sehr gute und sehr exakte Hörtests durchgeführt. Nur durch ein gutes Audiogramm können die Hörwerte des Patienten sauber ermittelt werden. Dennoch ist vielen Schwerhörigen überhapt nicht bewußt, was es bedeutet, verschiedene Frequenzen nicht mehr hören zu können.

Die Hörgeräte-Firma Neuroth aus der Schweiz hat zu einem sehr außergewöhnlichen Konzert eingeladen. Ein Orchester spielte den Zuhörerinnen und Zuhörern Ausschnitte aus bekannten Musikstücken vor und veränderte immer mal wieder Frequenzen und mitspielende Instrumente. So wurden den Gästen auf anschauliche Weise „vor Ohren geführt“, welche Frequenzen / Tonhöhen welche Rolle spielen.

Hier können Sie dieses weltweit erste Hörtest-Konzert anschauen:



Anzeige


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lesezeit ca.: 49 Sekunden

Das könnte Sie auch interessieren: (si)




Kommentare: Diskutieren Sie mit! (hier klicken)

Diskutieren Sie mit

Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigen Sie, dass Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Achtung: Die Kommentare sind keine geeignete Stelle, um allgemeine Fragen an die Redaktion zu stellen. Nutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular.




Über uns







Informationen über Hörgeräte

hoergeraete-info.net