• Hörgerätetrockner – Hörgeräte Trockner Fragen und Antworten

    Alles Wissenswerte über Hörgerätetrockner erfahren Sie in diesem Beitrag hier.

    http://hoergeraete-info.net/hoergeraetetrockner-hoergeraete-trockner/

    Dennoch erreichten mich die Fragen einiger Leser zu diesem Thema.

    Frage: Geben die Hörgerätetrockner ein Betriebsgeräusch ab?

    Antwort: Nein. Moderne Hörgerätetrockner funktionieren ohne Gebläse oder ähnlichem. Die Wärme wird durch ein Wärmelement unterhalb der Aufbewahrungsebene für das Hörgerät erzeugt. Sie steigt dann von alleine nach oben, am Hlrgerät vrobei und aus dem Gerät heraus. Sie können also das Trocknungsgerät für Hörgeräte ohne weiteres im Schlafzimmer betreiben.

    Frage: Das Gerät ist so groß. Was kann ich sonst noch trocknen?

    Antwort: Sie können beispielsweise Armbanduhren, Smartphones oder andere elektronische Geräte trocknen. Lesen Sie aber hierzu die Bedienunganleitung des elektronischen Gerätes vorsichtshalber durch.

    Frage: Ist die UV-Strahlung schädlich?

    Antwort: Es wird eine helle LED eingesetzt, um eine keimtötende Wirkung zu erzielen. Wenn Sie den Deckel des Gerätes gschlossen halten, ist diese Strahlung unbedenklich. Eine direkte gesundheitliche Gefahr geht sowieso nicht davon aus.

    Frage: Ich kann meinen Trockner nicht abschalten, was nun?

    Antwort: Ja, viele Geräte haben gar keinen Ein- und Ausschalter. Sie befinden sich quasi immer auf Standby. Das ist absoluter Unsinn, weil die Apparate trotzdem geringfügig Strom verbrauchen. Besser ist es, sie trennen den Hörgeräte trockner nach Benutzung vom Stromnetz.

    Frage: Bringen mir teurere Geräte ein besseres Ergebnis?

    Antwort: Nein, das ist nicht zu erwarten. Bei der eingesetzten Technologie handelt es sich nicht um Raketenwissenschaft. Das bedeutet, dass solche Trockner für Hörgeräte mit wenig Aufwand herzustellen sind. Deshalb ist auch nicht zu erwarten, dass besonders teure Geräte bessere Ergebnisse bringen.

    Frage: Beim Akustiker kostet ein Gerät das Dreifache wie bei Amazon. Ist das nicht Betrug?

    Antwort: Nein. Der Akustiker muss eine ganze Reihe von solchen Geräten auf Lager halten. Auch das verursacht Kosten. Außerdem bietet er eine umfassende Beratung zur Bedienung dieser Trockner für Hörgeräte. Alles das kostet Geld. Wenn Sie auf eine Beratung verzichten können, können Sie den Apparat auch im Internet bestellen. Achten Sie dann aber darauf, dass der Hörgerätetrockner wenigstens ein CE-Zeichen hat.



    Anzeige


    Keine Kommentare möglich

    Lesen Sie auch

    FDA-Zulassung für BOSE-Hörgerät – Hörgeräte von BOSE

    Hörgerät von BOSE? Wir erklären verständlich und transparent, um was es geht. Hohe Wellen …