DIREKTKONTAKT

Angebote

Hörgeräte und Zubehör zum Sparpreis

Hörgeräte und Zubehör zum Sparpreis

Hörgeräte und Zubehör zum Sparpreis kaufen. Hörgeräte und das notwendige Zubehör werden oft zu absolut überteuerten Preisen angeboten. Man könnte fast schon von Wucher oder Abzocke sprechen, wenn man so manches Angebot betrachtet. Hier werden die Unkenntnis und die Unerfahrenheit der meist älteren Schwerhörigen ebenso ausgenutzt wie deren Vertrauen und die mangelnde Preistransparenz.

Hörgeräte-Info.Net hat für Sie die absoluten Bestseller zu den aktuellsten Top-Preisen zusammengestellt. Die Preise werden jeweils brandaktuell für Sie ermittelt. Hier können Sie bei Hörgeräten und Zubehör zum Sparpreis richtig viel Geld sparen.

Wählen Sie einfach aus folgenden Rubriken:

Hörgeräte Batterien online günstig kaufen   Hörgeräte günstig online kaufen   Hörgeräte Trockner Trockenbox günstig online   Hörgeräte Reinigung kaufen   Wecker für Schwerhörige   Telefone für Schwerhörige   Ohrenhaarschneider günstig   Hörgeräte Reinigung   Cerumenfilter günstig kaufen   Hörgeräte zubehör supergünstig   Hörgeräte Zubehör in Mannheim   Otoskop zum Schlagerpreis   Bücher über Schwerhörigkeit   Kinder und Schwerhörigkeit Literatur   Fernsehen Schwerhörige   Tassen für Hörakustiker   

Hörgeräte und Zubehör zum Sparpreis

Wir sind Partner von Amazon und können Ihnen daher zu ganz tollen Konditionen die jeweiligen Bestseller präsentieren. Zahlen Sie nicht mehr, als Sie müssen. Werfen Sie kein Geld zum Fenster hinaus. Wir unterhalten kein Ladengeschäft, investieren nicht in teure Werbung und haben keine Lagerhaltung sowie teure Logistik. Alle Produkte erhalten Sie über unserer Handelspartner oft sogar über Nacht.

Bild von Basim Miller auf Pixabay

gutes Hörgerät

Hörgerätezubehör erhalten Sie in großer Auswahl auch bei Ihrem Hörakustiker. Günstiger sind oft die Angebote aus dem Internet. Sie benötigen vor allem eine gute Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre Hörsysteme und das Zubehör. Dann sollten Sie unbedingt Reinigungsmaterial anschaffen. Weiche Lappen, Reinigungsflüssigkeit, Reinigungstücher und kleine Bürsten, sowie Kosmetikstäbchen.

Ihre Fragen

Haben auch Sie Probleme mit Ihren Hörgeräten? Dann sind Sie nicht alleine. Viele Menschen haben Fragen zu Problemstellungen, die ihre Hörgeräte betreffen. Scheuen Sie sich in einem solchen Fall bitte nicht, zu uns Kontakt aufzunehmen. Sie können uns am allerbesten über die oben verlinkte Kontaktseite erreichen. Wir helfen Ihnen gerne. Schreiben Sie bitte immer dazu, um welche Hörgeräte es sich genau handelt. Sonst können wir unter Umständen nicht zielgerichtet antworten.

Bitte verstehen Sie, dass wir sehr viele Mails erhalten und nicht immer sofort antworten können. Ist eine Frage dringen, ist es nicht schlimm, wenn Sie nochmals nachfragen.

Vergessen Sie bitte auch nicht, dass wir die gesamte Arbeit ehrenamtlich erbringen. Unsere Webseite bietet genügend Anreize, wie Sie uns unterstützen können. Helfen Sie mit!

Wichtiger Hinweis:

Die Krankenkassen übernehmen für ihre Versicherten die Kosten einer medizinisch notwendigen Hörgeräteversorgung ohne Kostenbeschränkung. Allerdings haben die Krankenkassen mit den Hörakustikern Verträge geschlossen, nach denen die Hörakustiker den Kunden auch Hörgeräte zeigen müssen, für die keine Zuzahlung geleistet werden muss. (Es fallen lediglich 10 Euro pro Hörgerät an „Rezeptgebühr“ als Eigenanteil an.)

Außerdem legen die Hörakustikern ihren Kunden eine Mehrkostenerklärung vor, die man unterschreiben soll. Damit erklärt man, dass man sich für zuzahlungspflichtige und teurere Hörgeräte entscheiden möchte und die von der Kasse zum Nulltarif angebotenen Hörgeräte nicht will. In diesem Fall zahlt die Krankenkasse dann nur einen Zuschuss von grob 750 Euro pro Hörgerät als Zuschuss. Den Rest (oft viele tausend Euro) muss der Kunde selbst bezahlen.

Damit muss sich aber niemand zufrieden geben. Zwar ist die Abwicklung hinsichtlich der Kostenübernahme für Nulltarifgeräte und Hörgeräte, bei denen Sie den Restpreis selbst bezahlen, viel einfacher und reibungsloser, aber dennoch haben Sie u.U. einen Anspruch gegen Ihre Krankenkasse (oder auch den Rententräger) auf Übernahme von teureren und leistungsfähigeren Hörgeräten.

Dieser Anspruch muss medizinisch begründbar sein und vor dem Kauf bei der Krankenkasse beantragt werden. Im Ablehnungsfall hat man dann die Möglichkeit zur Klage vor dem Sozialgericht. Die Gerichte entscheiden oft für die Versicherten.
Mehr Informationen erhalten Sie beispielsweise beim Sozialverband VdK und bei den Verbraucherzentralen.

e80b48fcfebb481f8c12dc6ef0c930aa

Ich habe noch einmal die wichtigsten Schlagwörter (Hashtags) dieses Artikels für Sie zusammengestellt, damit Sie sich besser orientieren können:

Schlagwörter: , , , ,

Hörgeräte, Hörgeräte-Zubehör, Batterien und Hörgerätetrockner günstig kaufen. Immer aktuelle Angebote.

Lesezeit ca.: 5 Minuten | Tippfehler melden | © Revision: 22. April 2024 | Peter Wilhelm 22. April 2024

Lesen Sie bitte auch:





Rechtliches


Skip to content