Hörgerät: Apple Update 11.4.x nicht durchführen!

Uns erreichen Anrufe von verzweifelten Hörgeräteträgern. Sie haben das Apple Update iOS 11.4.x auf ihre iPhones aufgespielt und haben nur Probleme mit den Hörgeräten und CI-Geräten. Unter der neuen Betriebssystemversion kann es offenbar zu Verbindungsabbrüchen kommen.

Diese Problematik betrifft viele Hersteller von Hörgeräten auf wie z.B. bei Oticon, Siemens/Signia, AudioService usw.

Apple hat signalisiert, dass in Kürze eine Lösung gefunden sein wird.
Bis dahin ist es ratsam, das genannte Update nicht durchzuführen.



Anzeige


Bild: stevepb / Pixabay

Lesen Sie auch

Demenzsensibles Krankenhaus – Das Hörgerät ist wichtig

Eine Narkose ermöglicht den Ärzten schwierigste Eingriffe, ohne dass der Patient…