forsa Studie „Smartes Hören“: Hörgeräte-Kunden wünschen smarte Vernetzung

Berlin/Münster, 9. März 2018 – Die Hörgeräte mit TV oder Smartphone koppeln, Musik, Telefonate und Ansagen aus dem iPhone direkt in den Hörgeräten empfangen, das Hörerleben komfortabel über eine App steuern… – smarte Hörgeräte bieten nicht nur besseres Hören, sondern
Lesezeit ca.: 20 Sekunden



Das könnte Sie auch interessieren: (si)



Bekannte Hörgeräte-Hersteller:
Marken/Logos sind durch die Markeninhaber geschützt. Nennung nur redaktionell. Wir vertreten die Firmen nicht. Mehr Infos durch Klick auf die Logos.

Kommentare sind geschlossen




Über uns






Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz